Die große Hallo Bayern Messe geht an den Start – Das erwartet Sie

Hallo Bayern - die Messe für das bayerische Lebensgefühl

Die große Hallo Bayern Messe geht an den Start – Das erwartet Sie

Die große Hallo Bayern Messe geht an den Start – Das erwartet Sie

Festlichkeiten zum 1. Mai

Mai-Feierei: So begeht der Münchner Süden den Feiertag

+
Rund um die Maibäume der Viertel und Gemeinden wird am 1. Mai in München gefeiert.

In den südlichen Münchner Vierteln ist rund um den Feiertag so einiges geboten: Wo gefeiert wird und welche besonderen Angebote es heuer zu entdecken gibt, lesen Sie hier.

München-Süd – Die traditionellen Maifeste stehen vor der Tür: Ob klassisch mit Blasmusik und Tracht oder alternativ mit Travestieshow und DJs, Hallo verrät, wo im Münchner Süden gefeiert wird.

Sendling

Zu seinem traditionellen 15. Maifest am Harras lädt der Sendlinger Bezirksausschuss (BA) von Freitag, 3. Mai, bis Sonntag, 5. Mai: Am Freitag ist ab 11 Uhr Biergartenbetrieb. 

  • Nach dem Empfang des BA für Institutionen aus dem Viertel wird das Festzelt ab 20 Uhr für alle Münchner geöffnet. 
  • Am Samstag findet ein Infomarkt statt, ab 13 Uhr tanzt der Trachtenverein Schmied von Kochel und ab 18 Uhr wird am Harras in den Mai gefeiert. 
  • Am Sonntag trifft man sich um 11 Uhr zum Weißwurstfrühstück mit Musik von der Blaskapelle Forstenried. Ab 15 Uhr gibt es ein Nachmittagsprogramm mit Kasperltheater.

Isarvorstadt

Skurille Kostüme, buntes Volk: 

  • Am Dienstag, 30. April, wird ab 12 Uhr auf der Hans-Sachs-Straße beim Cafe Nil die diesjährige Maikönigin gewählt. 
  • Das Maibaumfest findet am Mittwoch, 1. Mai, ab 11 Uhr auf dem Karl-Heinrich-Ulrichs-Platz statt. 
  • Nach dem Auftritt der Blasmusik BlechWaidler sorgen verschiedene Show-Acts für Stimmung. 
  • Von 19 bis 22 Uhr legt ein DJ auf.

Pullach

  • Auf der Maibaumwiese an der Schwanthalerstraße spielt am Dienstag, 30. April, ab 18 Uhr die Band Hotline. 
  • Für Speisen und Getränke sorgen die Vereine. 
  • Am Mittwoch, 1. Mai, beginnt das Programm um 12 Uhr mit Musik der Pullacher Blasmusik. Ein Maibaum wird dieses Jahr nicht aufgestellt.

Sophia Oberhuber

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare