Sanierung statt eindrucksvoller Musik

Bilder rund um die Sanierung der Sendlinger Orgel

Die Ansichtskarte von 1915 zeigt die Orgel.
1 von 7
Die Ansichtskarte von 1915 zeigt die Orgel.
Der aktuelle Zustand der Orgel mit Blick auf die Empore.
2 von 7
Der aktuelle Zustand der Orgel mit Blick auf die Empore.
Kirchenmusiker Christian Bischof
3 von 7
Kirchenmusiker Christian Bischof
Hier wird eine der Orgelpfeifen abtransportiert.
4 von 7
Hier wird eine der Orgelpfeifen abtransportiert.
Blicke auf die Baustelle.
5 von 7
Blicke auf die Baustelle.
Wie umfangreich die Sanierung wird, ist hier deutlich zu sehen.
6 von 7
Wie umfangreich die Sanierung wird, ist hier deutlich zu sehen.
Pfarrer Franz Frank
7 von 7
Pfarrer Franz Frank

Sendling – Eigentlich sollte aus der Orgel in St. Margaret eindrucksvolle Musik erklingen – Doch das Herzstück der Kirche ist mit Baugerüst und Plane verhüllt – Die Sanierung ist zu teuer

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

HOLIDAY ON ICE entdeckt ATLANTIS
HOLIDAY ON ICE entdeckt ATLANTIS
Gefahr, Abgase und Lärm: Tempo 30 für die Lindwurmstraße gefordert
Gefahr, Abgase und Lärm: Tempo 30 für die Lindwurmstraße gefordert

Kommentare