Unglück an der Zentralländstraße

München: Drei verletzte Personen bei schwerem Fahrradunfall in Thalkirchen - darunter ein Kind (4)

Rettungskräfte mussten sich am Sonntag um drei verletzte Personen nach einem Unfall in Thalkirchen kümmern. (Symbolbild)
+
Rettungskräfte mussten sich am Sonntag um drei verletzte Personen nach einem Unfall in Thalkirchen kümmern. (Symbolbild)

Am Sonntagnachmittag kam es zu einem schweren Fahrradunfall. Eine 40-Jährige kam dabei mit ihrem Lastenrad von der Straße ab. Mit dabei: ihr vierjähriges Kind.

  • Einem schwerer Fahrradunfall ereignete sich am Sonntag in Thalkirchen.
  • Eine Frau kam mit ihrem Lastenrad von der Straße ab.
  • Insgesamt gab es dabei drei Verletzte.

Thalkirchen - An der Zentralländstraße ist am Sonntagnachmittag, 11. April, gegen 15 Uhr ein schwerer Fahrradunfall passiert. Drei Personen wurden dabei verletzt - darunter ein vierjähriges Kind.

München: 40-Jährige kommt von Straße ab - 4-Jähriges Kind bei Unfall dabei

Eine 40-jährige Frau war mit ihrem elektrischen Lastenrad und ihrem 4-jährigen Kind, das vorne in dem Lastenrad saß, stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe des dortigen Golfplatzes kam die Mutter mit ihrem Kind von der Straße ab und fuhr zirka acht Meter eine steile Böschung hinab bis die Fahrt an einem Baum endete. Durch den starken Aufprall wurde die Dame schwer und das Kind mittelschwer am Kopf verletzt. Des Weiteren fanden die Einsatzkräfte eine Radfahrerin leicht verletzt vor. Die zwei verletzten Damen und das Kind mussten vor Ort von Notarzt und Rettungsdienst versorgt werden.

Unfall an Zentralländstraße: Drei Personen verletzt - die Polizei ermittelt

Anschließend wurden sie zur weiteren Behandlung in Münchner Kliniken transportiert. In welchen Zusammenhang die beiden Radfahrerinnen stehen und wie es zu dem Unfall kam ermittelt die Polizei.

Quelle: Berufsfeuerwehr/kf

Auch interessant:

Meistgelesen

Attacke mit Pfefferspray – Straßenreinigerin wird ohne Grund angegriffen
Attacke mit Pfefferspray – Straßenreinigerin wird ohne Grund angegriffen
Traditionsgeschäft muss wegen Corona schließen - „E&E Vintage Mode“ schließt nach 29 Jahren
Traditionsgeschäft muss wegen Corona schließen - „E&E Vintage Mode“ schließt nach 29 Jahren
Münchner Tierpark Hellabrunn schließt Fledermaus-Grotte für immer – aktuell sind auch viele Vögel weggesperrt
Münchner Tierpark Hellabrunn schließt Fledermaus-Grotte für immer – aktuell sind auch viele Vögel weggesperrt

Kommentare