Am späten Abend

Münchner zieht plötzlich eine Pistole in einer Autowerkstatt – Mit dem Mut der Arbeiter hat er nicht gerechnet

Ein 21-Jähriger aus München überfällt eine Autowerkstatt in Obersendling. Zuvor lieh er sich dort noch eine Taschenlampe aus.
+
Ein 21-Jähriger aus München überfällt eine Autowerkstatt in Obersendling. Zuvor lieh er sich dort noch eine Taschenlampe aus.

Am Anfang schien alles noch normal. Ein Mann geht in eine Autowerkstatt und fragt nach einer Taschenlampe, später bezahlt er noch für ein Bier. Doch dann zieht er eine Pistole

  • Ein 21-Jähriger überfällt eine Autowerkstatt in München.
  • Zuvor lieh er sich dort eine Taschenlampe aus und kaufte ein Bier.
  • Die Tat geschah am späten Abend in Obersendling.

Zuerst schien es nicht verdächtig, als ein 21-Jähriger aus München in einer privaten Autowerkstatt ankam. Am späten Sonntagabend wollte der Mann sich von den Arbeitern eine Taschenlampe ausleihen.  Mit dieser verschwand er dann kurzzeitig. Als er wieder zurückkam, fragte er nach einem Bier und bezahlte dieses dann auch. 

Plötzlich holte er aber aus seinem Hosenbund unvermittelt eine Pistole heraus. Diese richtete er nun auf die drei in der Autowerkstatt anwesenden Personen. Er forderte nun irgendeinen Autoschlüssel für eines der rund 15 in der Werkstatt stehenden Fahrzeuge. 

Münchner überfällt Autowerkstatt mit Pistole und wird überwältigt

Anstatt ihm einen Autoschlüssel auszuhändigen, gelang es den drei Arbeitern jedoch den 21-Jährigen zu überwältigen. Sie konnten ihn bis zum Eintreffen der zwischenzeitlich alarmierten Polizei festhalten. Durch die eingetroffenen Polizeibeamten wurde er festgenommen. 

Er wurde wegen der versuchten räuberischen Erpressung angezeigt. Das Kommissariat 21 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Auch in einem Überfall auf eine Tankstelle, kam der spätere Täter kurz vorher zum Ort des Verbrechens undkehrte später mit einer Pistole zurück.

Polizeipräsidium München/jh

Auch interessant:

Meistgelesen

Wohnen im Alter für LGBTIQ-Community – Stadt unterstützt Wohnprojekt für Senioren in München  
Wohnen im Alter für LGBTIQ-Community – Stadt unterstützt Wohnprojekt für Senioren in München  
Junger Mann fällt plötzlich von Wittelbacher Brücke – Seine Freunde können nur die Feuerwehr rufen
Junger Mann fällt plötzlich von Wittelbacher Brücke – Seine Freunde können nur die Feuerwehr rufen

Kommentare