1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Süd

Polizist beobachtet Diebstahl in Obersendling - Täter in Untersuchungshaft

Erstellt:

Kommentare

Nachdem er Elektrogeräte von einem Firmengelände gestohlen hatte, wurde der 47-jährige Täter von der Polizei festgenommen.
Nachdem er Elektrogeräte von einem Firmengelände gestohlen hatte, wurde der 47-jährige Täter von der Polizei festgenommen. (Symbolbild) © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Durch Zufall hat ein Polizist in Obersendling einen Unbekannten beim Stehlen beobachtet. Eine zivile Streife konnte den Mann aus Polen daraufhin festnehmen.

Obersendling - Am späten Montagabend hat ein Beamter der Forstenrieder Polizeiinspektion einen Mann, wie er einen Bauzaun vor dem Firmengelände eines Elektrogeschäfts entfernte und auf dem Gelände verschwand.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Polizist beobachtet Diebstahl: Mann klaut Elektrogeräte von Firmengelände

Nachdem der Unbekannte mit einem großen Karton zurückkam, den er neben seinem Fahrrad abstellte, verschwand er erneut auf dem Grundstück. Der Beobachter verständigte daraufhin die Polizei. Kurze Zeit später kam er erneut mit einem TV-Monitor zurück, welchen er ebenfalls abstellte.

Eine Zivil-Streife der Polizei kam zum Tatort und nahm den 47-jährigen Polen noch vor Ort fest. Die Gegenstände hatte der Mann aus einem Container für alte Elektrogeräte entwendet. Im seinem Rucksack befanden sich mehrere Schraubendreher, ein Cutter-Messer und eine Zange.

Täter nach Diebstahl in Obersendling in Untersuchungshaft

Da der 47-Jährige keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde er im Polizeipräsidium München einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Er befindet sich nun in Untersuchungshaft.

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare