Hebebühne am Haunerschen Kinderspital:

Clowns am Fenster - Wegen Corona gibt es lustige Visite hinter Scheiben

Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
1 von 7
Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
Die KlinikClowns im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
2 von 7
Die KlinikClowns im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
Die KlinikClowns im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
3 von 7
Die KlinikClowns im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
4 von 7
Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
5 von 7
Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
6 von 7
Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.
7 von 7
Die KlinikClowns auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital.

Seifenblasen, Besen, bunte Nasen: Zwei Clowns stehen ein paar Meter über dem Boden am Fenster eines Kindes – auf einer Hebebühne im Dr. von Haunerschen Kinderspital. Normalerweise gehen die KlinikClowns persönlich in die Zimmer, um die Kinder aufzuheitern. Seit Corona ist das nur noch bedingt möglich.

„Für die Kinder ist das keine einfache Zeit. Da ist es wichtig, dass wir sie psychisch aufbauen“, sagt Dr. Mucki Mucki, einer der Clowns.

Die Hebebühne macht möglich, dass sie mit den Patienten auf Distanz spielen können. Für die Kinder ist das laut Karin Platzer, Sprecherin von KlinikClowns Bayern, in dieser Zeit eine große Bereicherung:

Die Rückmeldungen waren voller Begeisterung. Den Clowns ist bei dieser Aktion mit viel Kreativität gelungen, viele Patienten zu erreichen.

Karin Platzer

Cordelia Schlederer

Rubriklistenbild: © Cordelia Schlederer

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Forstenrieder Allee: Nach Prügel-Attacke in U-Bahn – Polizei München fahndet nach Tätern
Forstenrieder Allee: Nach Prügel-Attacke in U-Bahn – Polizei München fahndet nach Tätern
Stillstand am Rewe-Park: Gerüchte über Finanzierungsprobleme – das sagt der Investor
Stillstand am Rewe-Park: Gerüchte über Finanzierungsprobleme – das sagt der Investor
Zu Flatz aufs Dach – eine Schau!
Zu Flatz aufs Dach – eine Schau!
Petition für Krebs-Klinik gestartet
Petition für Krebs-Klinik gestartet

Kommentare