1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Süd

Brand in Tiefgarage in München - Auto kann von Feuerwehr nicht mehr gerettet werden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bei einem Brand in einer Tiefgarage in Untersendling brannte ein Auto vollkommen aus.
Bei einem Brand in einer Tiefgarage in Untersendling brannte ein Auto vollkommen aus. (Symbolbild) © Boris Roessler/dpa

Bei einem Brand in einer Untergiesinger Tiefgarage ist ein Auto vollkommen ausgebrannt. Dadurch entstand ein sehr hoher Sachschaden im sechsstelligen Bereich.

Am späten Montagabend bemerkte ein Anwohner den schwarzen Rauch, der aus den Abluftschächten einer Tiefgarage in der Rattenberger Straße kam. Er alarmierte sofort die Feuerwehr, die in der Folge auch anrückte.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Brand in Tiefgarage in Untersendling: Auto brennt vollkommen aus - Hoher Sachschaden entsteht

Die eingetroffenen Löschkräfte verschafften sich einen Überblick über das Ausmaß der Rauchverbreitung, um die Anwohner zu evakuieren.

Über eine Treppe begaben sich die Einsatzkräfte in die Tiefgarage, wo sie den lichterloh brennenden Pkw vorfanden. Nach knapp 30 Minuten war das Feuer gelöscht und nach knapp einer Stunde die Garage vom Brandrauch befreit.

Für den Pkw kam jede Hilfe zu spät, er ist vollständig ausgebrannt. Weitere Fahrzeuge wurden durch die Hitze und den Ruß beschädigt, ebenso die Hausinstallation in der Tiefgarage.

Es entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von 250.000 Euro. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Feuerwehr München/kw

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare