1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Süd

Münchner bemerkt Flammen am frühen Morgen: Autos brennen komplett aus - Polizei sucht Zeugen

Erstellt:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

In der Forst-Kasten-Allee in München brannten zwei Pkw komplett aus.
An der Forst-Kasten-Allee in München brannten zwei Pkw komplett aus. © Berufsfeuerwehr München

Die Feuerwehr München rückte am frühen Montag zum Brand-Einsatz in die Forst-Kasten-Allee aus. Die Polizei ermittelt wegen den ausgebrannten Pkw.

In München sind am frühen Montagmorgen zwei Autos komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr wurde gegen 3 Uhr von einem Passanten über den Notruf 112 darüber informiert, dass Rauch und Flammen aus den Fahrzeugen an der Forst-Kasten-Allee stieg.

Feuerwehr-Einsatz in München - Zwei Pkw an Forst-Kasten-Allee brennen komplett aus

Die ausgerückten Einsatzkräfte sperrten daraufhin die Straße am dortigen Friedhof und begannen mit den Löscharbeiten.

Nach geraumer Zeit konnten sie „Feuer aus“ melden, beide Pkw waren jedoch vollständig ausgebrannt. Bei dem Einsatz wurde keine Person verletzt.

Der Sachschaden beträgt laut Polizei München mehrere zehntausend Euro. Die Ermittlungen zur Brand-Ursache werden durch das Kommissariat für Branddelikte geführt.

Zeugenaufruf der Münchner Polizei

Wer hat im angegebenen Zeitraum in dem Bereich der Forst-Kasten-Allee, Graubündener Straße (Forstenried) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 13, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare