München Süd: Ressortarchiv

Aus für Kindergarten „Lollipop“ wegen Neubau in Obersendling? Eltern fordern den Erhalt und wenden sich an BA

Ende zum 50. Geburtstag?

Aus für Kindergarten „Lollipop“ wegen Neubau in Obersendling? Eltern fordern den Erhalt und wenden sich an BA

Der Mietvertrag des Kindergarten „Lollipop“ an der Garatshausener Straße wird vom Eigentümer nicht verlängert. Die Eltern wenden sich nun an den Bezirksausschuss.
Aus für Kindergarten „Lollipop“ wegen Neubau in Obersendling? Eltern fordern den Erhalt und wenden sich an BA
Kampf und Freude bis zum 1. Mai: Baierbrunn und Solln bereiten sich auf ihr Traditionsfest vor

Wachen bis der Maibaum steht

Kampf und Freude bis zum 1. Mai: Baierbrunn und Solln bereiten sich auf ihr Traditionsfest vor

In Solln sind die Feiernden besonders auf der Hut. Ihr brandneuer Maibaum soll ja schließlich am 1.Mai präsentiert werden. Wie es im restlichen Münchner Süden läuft:
Kampf und Freude bis zum 1. Mai: Baierbrunn und Solln bereiten sich auf ihr Traditionsfest vor
Bagger stürzt am Hauptbahnhof München ins Gleis ‒ Maschinist bei Unfall an Wirbelsäule verletzt

Bei Bauarbeiten

Bagger stürzt am Hauptbahnhof München ins Gleis ‒ Maschinist bei Unfall an Wirbelsäule verletzt

Bei einem Unfall bei Bauarbeiten am Hautbahnhof München ist ein Bagger ins Gleis gestürzt und der Maschinist kam mit Verletzungen an der Wirbelsäule ins Krankenhaus.
Bagger stürzt am Hauptbahnhof München ins Gleis ‒ Maschinist bei Unfall an Wirbelsäule verletzt
Surfen und Kanufahren an der Floßlände ‒ Ab Mai bis zu 15 Stunden am Tag möglich

Ausweitung der Wassersportzeit

Surfen und Kanufahren an der Floßlände ‒ Ab Mai bis zu 15 Stunden am Tag möglich

Die Wassersportzeit an der Floßlände wird ab Mai ausgeweitet. Bis September ist Surfen 15 Stunden am Tag möglich, ohne negative Folgen für die Energiegewinnung.
Surfen und Kanufahren an der Floßlände ‒ Ab Mai bis zu 15 Stunden am Tag möglich
Flauschiger Feuerwehreinsatz in Sendling ‒ Kaninchen irrt auf Straße umher

Erfolgreich eingefangen

Flauschiger Feuerwehreinsatz in Sendling ‒ Kaninchen irrt auf Straße umher

Nachdem es zwei Personen nicht gelang, ein auf der Straße freilaufendes Kaninchen einzufangen, riefen sie die Feuerwehr - Ein Einsatz der flauschigen Art.
Flauschiger Feuerwehreinsatz in Sendling ‒ Kaninchen irrt auf Straße umher
Raubüberfall auf Wettbüro in München: Maskierte Täter bedrohen Angestellten mit Pistole und plündern Tresor

Polizei sucht Zeugen

Raubüberfall auf Wettbüro in München: Maskierte Täter bedrohen Angestellten mit Pistole und plündern Tresor

Nach einem Überfall auf ein Wettbüro in Sendling sucht die Polizei Zeugen: Zwei unbekannte Täter haben einen Angestellten bedroht und den Tresor geplündert.
Raubüberfall auf Wettbüro in München: Maskierte Täter bedrohen Angestellten mit Pistole und plündern Tresor
Neue Flamingo-Anlage im Tierpark Hellabrunn in München bietet bessere Haltungsbedingungen für die Vögel

Die Tiere sind wieder zu sehen

Neue Flamingo-Anlage im Tierpark Hellabrunn in München bietet bessere Haltungsbedingungen für die Vögel

Nach den Arbeiten an der Flamingo-Anlage im Tierpark Hellabrunn sind die Tiere wieder zu sehen. Auch die Haltungsbedingungen der Vögel in München wurde verbessert.
Neue Flamingo-Anlage im Tierpark Hellabrunn in München bietet bessere Haltungsbedingungen für die Vögel
Verbotenes Glücksspiel in München ‒ Polizei trifft bei Gaststätten-Durchsuchung auf über 80 Personen

Ermittlungen gegen Betreiber

Verbotenes Glücksspiel in München ‒ Polizei trifft bei Gaststätten-Durchsuchung auf über 80 Personen

Durchsuchung wegen Verdacht des illegalen Glückspiels: Die Staatsanwaltschaft München ermittelte gegen die Gaststätten-Betreiber nach mehreren Einsätze wegen Ruhestörung.
Verbotenes Glücksspiel in München ‒ Polizei trifft bei Gaststätten-Durchsuchung auf über 80 Personen
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt am Harras vor einfahrende U-Bahn

Sturz ins Gleisbett

Tödlicher Unfall: Münchner stürzt am Harras vor einfahrende U-Bahn

Ein 46-Jähriger fällt kurz vor der einfahrenden U-Bahn auf die Gleise, wird von dem Zug erfasst und stirbt noch an der Unfallstelle
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt am Harras vor einfahrende U-Bahn
Internationaler Tag der Lesbischen Sichtbarkeit in München - Verein „Les“ plant einige Aktionen

Aufklärung und Hilfe

Internationaler Tag der Lesbischen Sichtbarkeit in München - Verein „Les“ plant einige Aktionen

Zum Internationalen Tag der Lesbischen Sichtbarkeit bietet der Verein „Les-Community“ einige Aktionen zur Aufklärung und Hilfe an. Was geplant ist:
Internationaler Tag der Lesbischen Sichtbarkeit in München - Verein „Les“ plant einige Aktionen
Mangel an Schulplätzen in München-Süd ‒ BA kritisiert neue Schulbaupläne der Stadt

Projekte verschoben

Mangel an Schulplätzen in München-Süd ‒ BA kritisiert neue Schulbaupläne der Stadt

Die Lokalpolitiker kritisieren die neuen Schulbaupläne und Einsparungen der Stadt – bei welchen Schulbauprojekten im Münchner Süden gekürzt werden soll...
Mangel an Schulplätzen in München-Süd ‒ BA kritisiert neue Schulbaupläne der Stadt
Bund Naturschutz klärt Münchner über die Folgen und Gründe des sinkenden Baumbestandes auf 

Abholzen stoppen

Bund Naturschutz klärt Münchner über die Folgen und Gründe des sinkenden Baumbestandes auf 

Anlässlich des Tag des Baumes will der Bund Naturschutz in München eine Woche lang über den Baumschwund in der Stadt aufklären. Was der Verein plant...
Bund Naturschutz klärt Münchner über die Folgen und Gründe des sinkenden Baumbestandes auf 
Gefahren an der Dirtbike-Anlage in Solln? ‒ BA fordert Sanierung

Instandsetzung für mehr Sicherheit

Gefahren an der Dirtbike-Anlage in Solln? ‒ BA fordert Sanierung

Der BA fordert in einem Antrag die Sanierung der Dirtbike-Anlage an der Herterichstraße in Solln – die Gründe dafür und der aktuelle Zustand der Radl-Strecke...
Gefahren an der Dirtbike-Anlage in Solln? ‒ BA fordert Sanierung
Schlägerei am Hauptbahnhof München ‒ Gruppe Jugendliche attackiert 18-Jährigen nach Streit

Ermittlungen laufen

Schlägerei am Hauptbahnhof München ‒ Gruppe Jugendliche attackiert 18-Jährigen nach Streit

Die Polizei ermittelt gegen sechs junge Männer wegen Körperverletzung nach einem Streit. Eine Gruppe Jugendliche griff einen 18-Jährigen am Hauptbahnhof München an.
Schlägerei am Hauptbahnhof München ‒ Gruppe Jugendliche attackiert 18-Jährigen nach Streit
Balkonbrand an Wohnhaus in Untersendling ‒ Bewohner löschen Feuer selbst

Hoher Sachschaden nach Feuer auf Balkon

Balkonbrand an Wohnhaus in Untersendling ‒ Bewohner löschen Feuer selbst

Bevor die alarmierte Feuerwehr an dem Wohnhaus in Untersendling ankam, gelang es zwei Bewohnern, den Brand auf ihrem Balkon im vierten Stock selbst zu löschen.
Balkonbrand an Wohnhaus in Untersendling ‒ Bewohner löschen Feuer selbst
Versuchter Raub an Rentnerin in Untersendling ‒ Polizei sucht nach Unbekanntem

Münchnerin stürzt bei Überfall Treppe hinunter

Versuchter Raub an Rentnerin in Untersendling ‒ Polizei sucht nach Unbekanntem

Bei einem versuchten Handtaschenraub stürzte eine Münchner Rentnerin mehrere Meter eine Treppe hinunter und verletzte sich dabei. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Versuchter Raub an Rentnerin in Untersendling ‒ Polizei sucht nach Unbekanntem
Mit dem Lastenrad durch München ‒ So funktioniert der kostenlose Verleih in den Stadtbibliotheken

„Charly“ und „Albert“

Mit dem Lastenrad durch München ‒ So funktioniert der kostenlose Verleih in den Stadtbibliotheken

In den Stadtbibliotheken in Sendling und Giesing können in Kooperation mit dem Verein Lastenradl München kostenlos die Lastenräder „Charly“ und „Albert“ ausgeliehen …
Mit dem Lastenrad durch München ‒ So funktioniert der kostenlose Verleih in den Stadtbibliotheken
Die Boots-Saison auf der Isar beginnt – welche Vorbereitungen getroffen werden, wann es los geht

Wieder Fluss frei für Floßfahrten

Die Boots-Saison auf der Isar beginnt – welche Vorbereitungen getroffen werden, wann es los geht

Nach zwei Jahren Corona-Pause können die Floßfahrten auf der Isar wieder starten. Wann die Saison starten soll und wie die Betriebe sich darauf vorbereiten:
Die Boots-Saison auf der Isar beginnt – welche Vorbereitungen getroffen werden, wann es los geht
Volksverhetzung in München: Obdachloser randaliert mit NS-Gesten am Gärtnerplatz und begrüßt Ukraine-Krieg

Staatsschutzrelevantes Delikt

Volksverhetzung in München: Obdachloser randaliert mit NS-Gesten am Gärtnerplatz und begrüßt Ukraine-Krieg

Polizei-Einsatz wegen Volksverhetzung am Gärtnerplatz: Ein Obdachloser greift Personen an einem Infostand für Geflüchtete an, macht NS-Gesten und begrüßt Russlands …
Volksverhetzung in München: Obdachloser randaliert mit NS-Gesten am Gärtnerplatz und begrüßt Ukraine-Krieg
Breite Radwege und bessere Querungen für Fußgänger ‒ Die Pläne der Stadt München für den Sendlinger-Tor-Platz

Sicherer queren

Breite Radwege und bessere Querungen für Fußgänger ‒ Die Pläne der Stadt München für den Sendlinger-Tor-Platz

Die Stadt München plant aufgrund des Radentscheids breitere Radwege und bessere Querungen für Fußgänger am Sendlinger Tor. Der BA fordert mehr für die Radfahrer.
Breite Radwege und bessere Querungen für Fußgänger ‒ Die Pläne der Stadt München für den Sendlinger-Tor-Platz
Kritik an Umbauplänen für den Platz Am Glockenbach – Entscheiden jetzt die Bürger?

Anwohner gegen Bäume und Bänke

Kritik an Umbauplänen für den Platz Am Glockenbach – Entscheiden jetzt die Bürger?

Der BA setzt sich für mehr Grün und Parkbänke „Am Glockenbach“ ein. Jetzt protestieren die Anwohner gegen die Pläne. Das sind die Streitpunkte...
Kritik an Umbauplänen für den Platz Am Glockenbach – Entscheiden jetzt die Bürger?
Mysteriöser Großeinsatz in München ‒ Schülerinnen am Goetheplatz überkommt plötzlich Übelkeit und Erbrechen

Jugendliche in Klinik transportiert

Mysteriöser Großeinsatz in München ‒ Schülerinnen am Goetheplatz überkommt plötzlich Übelkeit und Erbrechen

Die Krankheitssymptome kam aus dem Nichts. Die Feuerwehr sperrte den Goetheplatz ab, als mehrere Schülerinnen plötzlich über Übelkeit und Erbrechen klagten.
Mysteriöser Großeinsatz in München ‒ Schülerinnen am Goetheplatz überkommt plötzlich Übelkeit und Erbrechen
Die Suche nach dem Maibräu-Rezept ‒ Münchner Sommeliers wollen das Bier der historischen Brauerei wiederbeleben

Tipps und Hinweise gesucht

Die Suche nach dem Maibräu-Rezept ‒ Münchner Sommeliers wollen das Bier der historischen Brauerei wiederbeleben

Zwei Sommeliers aus München wollen das originale Maibier nachbrauen und sind auf der Suche nach dem Bier-Rezept des ehemaligen Maibräu an der Lindwurmstraße.
Die Suche nach dem Maibräu-Rezept ‒ Münchner Sommeliers wollen das Bier der historischen Brauerei wiederbeleben
Wann kommt der langersehnte Radweg auf der Braunauer Brücke? ‒ Das sagen Stadt und DB

Über die Isar radeln

Wann kommt der langersehnte Radweg auf der Braunauer Brücke? ‒ Das sagen Stadt und DB

Noch gibt es keinen Radweg auf der Braunauer Brücke über die Isar, obwohl er schon lange gefordert ist. Die CSU-Stadtratsfraktion fordert jetzt eine Erklärung.
Wann kommt der langersehnte Radweg auf der Braunauer Brücke? ‒ Das sagen Stadt und DB