Tanz und Gymnastik gegen Diskriminierung

Tanz und Gymnastik gegen Diskriminierung ist eine Aktion des SV Neuperlach, unterstützt von der Kooperationsgemeinschaft Colors of Respect.

Dazu sind alle Ramersdorfer und Perlacher, ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, mit oder ohne Handicap am Samstag, 23. Juni, zwischen 10 und 15 Uhr im Jugendtreff RamPe, Kurt-Eisner-Straße 28, herzlich zum Mitmachen eingeladen. Die Idee wurde von den FunKids Parents Family Farm des SV Neuperlach unter der Leitung von Sheila Celik eingebracht und erreichte im Ideenwettbewerb von Colors of Respect 2011 den 3. Platz. Nach dem Motto „Musik und Bewegung bringt viele Menschen zusammen“ sind nun alle Interessierten eingeladen, an einem der Gymnastik- und Tanzworkshops unter professioneller Leitung teilzunehmen. Alle Workshops sind kostenlos und es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Lediglich bequeme Kleidung und saubere Turnschuhe müssen mitgebracht werden. Von 10 bis 11.30 Uhr stehen Begrüßung, Workshop „Impro Dance“ und Bewegungsspiele auf dem Programm. Von 11.30 bis 12 Uhr folgt ein Tanztheater gegen Diskriminierung. Nach der Mittagspause wird von 12.30 bis 13.30 Uhr Gymnastik mit Ball, Reifen, Band und Seilen geboten. Und nach der Kaffee- und Kuchenpause gibt es von 14 bis 14.45 Uhr einen Hip Hop-Workshop. Zwischendurch können die Besucherinnen und Besucher Informationen über die Initiative von Colors of Respect und den neuen Ideenwettbewerb 2012 einholen, bei dem man sich bis zum 19. Oktober mit Aktionsideen für ein friedliches Miteinander bewerben kann. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Jugendtreffs RamPe.

Auch interessant:

Meistgelesen

Drei Personen bei Verkehrsunfall in Ramersdorf verletzt 
Drei Personen bei Verkehrsunfall in Ramersdorf verletzt 
Berg am Laimer Paar über ihre Rückreise nach Deutschland – Ein Heimweg wie eine Odyssee
Berg am Laimer Paar über ihre Rückreise nach Deutschland – Ein Heimweg wie eine Odyssee
Der Jugendtreff im Kinderzimmer mit dem Kreisjugendring München und Landkreis 
Der Jugendtreff im Kinderzimmer mit dem Kreisjugendring München und Landkreis 
Nähe trotz Distanz – Angebot für Heimbewohner und Angehörige während der Pandemie in Ramersdorf-Perlach
Nähe trotz Distanz – Angebot für Heimbewohner und Angehörige während der Pandemie in Ramersdorf-Perlach

Kommentare