„SVN-Ferien Aktiv Camp“

Spaß ist garantiert bei den Ferien Aktiv Camps des SVN München. Foto: privat

Ferienspaß mit dem SVN München: So hieß es auch jetzt wieder auf dem Gelände der Grundschule Strehleranger „Spiel, Spaß, Spannung und Sport, Fairness und Toleranz“.

Vier Tage lang konnten 60 Kinder ihr Können und Geschick in vielen Bereichen des Sports unter Beweis stellen und viele neue Sachen ausprobieren. Von Akrobatik und Slackline über Tennis und Inline-Skating bis hin zum Taekwondo, die Vielfalt des Sportangebots hat alle Kinder begeistert. Den Abschluss des Camps bildeten eine Leichtathletik–Olympiade und ein Fußballturnier. Für alle begeisterten Kinder und die, die das SVN-Ferienprogramm noch nicht kennen: In den Sommerferien gibt es dieses Jahr drei Ferien Aktiv Camps und zwar vom 13. bis zum 31. August jeweils eine Woche täglich von 9.30 bis 16 Uhr inklusive Mittagstisch. Die Ferien Aktiv Camps bieten Kindern, die in den Ferien nicht in Urlaub fahren können, eine tolle Abwechslung zu den normalen Ferienaktivitäten (Freibad, Bolzplatz, Computer) in den Sommerferien – und dies zu einem sozialen Preis. Die Anmeldeformulare gibt es ab Mitte Juli im SVN Sportcenter an der Staudingerstraße oder auf der Homepage www.svn-muenchen.de.

Auch interessant:

Kommentare