Ramersdorf-Perlach: Das Sozialbürgerhaus sucht Ehrenamtliche

Seit

einem guten Jahr gibt es im Sozialbürgerhaus Ramersdorf-Perlach das Projekt „bürgerschaftliches Engagement“. In Zusammenarbeit mit der professionellen Sozialarbeit wird versucht, durch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer „soziale Lücken“ erträglicher zu machen. Ein rundes Dutzend engagierter Ehrenamtlicher arbeitet bereits mit, vorwiegend im Bereich Hausaufgabenhilfen. Wegen der stetig steigenden Nachfrage wird Verstärkung gesucht, vor allem für folgende Bereiche: Paten/Patinnen oder „Leih-Omas-/Opas“ für Alleinerziehende oder Familien, Hilfestellungen bei den Hausaufgaben, vor allem in Mathematik, für Hauptschüler, für kleine handwerklich-technische- oder Reparaturarbeiten werden immer wieder Ehrenamtliche angefragt. Wer Interesse hat, mit einzelnen Hilfesuchenden oder auch in einem Projekt mitzuarbeiten, wendet sich bitte wegen näherer Informationen an Frau Paulke, Telefon 233-353 64 (Beauftragte für bürgerliches Engagement).

Auch interessant:

Meistgelesen

Naturschützer erklärt Phänomen im Truderinger Wald in Waldperlach
Ramersdorf-Perlach-Berg am Laim
Naturschützer erklärt Phänomen im Truderinger Wald in Waldperlach
Naturschützer erklärt Phänomen im Truderinger Wald in Waldperlach
Fernwärmenetz soll deutlich ausgebaut werden
Ramersdorf-Perlach-Berg am Laim
Fernwärmenetz soll deutlich ausgebaut werden
Fernwärmenetz soll deutlich ausgebaut werden
Bleibende Zeichen für die Maikäfersiedlung
Ramersdorf-Perlach-Berg am Laim
Bleibende Zeichen für die Maikäfersiedlung
Bleibende Zeichen für die Maikäfersiedlung
Herbst- und Erntedankfest
Herbst- und Erntedankfest

Kommentare