Oberbayerische geschafft

Die Jungs von DJK SB München-Ost. Auf dem Foto letzte Reihe von links: Marcel Klotz, Sahid Hashemi, Sebastian, Lang, Martin Pielock, zweite Reihe: Dominik Wienecke, Fabian Berger, Alexander Zollner, vorne Marvin Amend. Foto: privat

In einer spannenden Kreismeisterschaftsrunde qualifizierten sich die Jungs vom DJK SB München-Ost für die Oberbayrische Meisterschaft.

Hierzu reichte ihnen die Vizekreismeisterschaft im Kreis München. Die Mannschaft um Kapitän Marvin Amend zeigte während der ganzen Saison eine ordentliche Leistung und erreichte somit verdient den zweiten Platz. Jetzt bereiten sich die Spieler auf die Oberbayrische Meisterschaft vor, die in Dachau gespielt wird. Die Mannschaft würde sich für die nächste Saison über Verstärkung freuen. Jungs der Jahrgänge 1995 bis 1997 sind montags herzlich zu einem Schnuppertraining in der Halle des Heinrich-Heine-Gym-nasiums, Rudolf-Zorn-Straße in der Zeit von 17.30 bis 19.30 Uhr eingeladen. Weitere Auskünfte erteilt Elke Lang unter Telefon 63 84 84 74.

Auch interessant:

Meistgelesen

Münchner Stadtrat beschließt: Kein Stadtstrand im Ostpark
Münchner Stadtrat beschließt: Kein Stadtstrand im Ostpark
SPD-Demonstration gegen die AfD auf dem Pfanzeltplatz
SPD-Demonstration gegen die AfD auf dem Pfanzeltplatz
Neue Obstbäume am Michaelianger in Berg am laim
Neue Obstbäume am Michaelianger in Berg am laim
Richtfest für künftiges Zentrallabor der München Klinik in Neuperlach
Richtfest für künftiges Zentrallabor der München Klinik in Neuperlach

Kommentare