Infos zum Bau

U-Bahn-Betriebshof-Pläne für Neuperlach liegen aus

Die Pläne für den U-Bahn-Betriebshof können nun eingesehen werden (Symbolbild).
+
Die Pläne für den U-Bahn-Betriebshof können nun eingesehen werden (Symbolbild).

Neuperlach – In Neuperlach Süd ist ein zweiter U-Bahnbetriebshof zusätzlich zum bestehenden in Fröttmaning geplant. Für das Gebiet Arnold-Sommerfeld-Straße (südlich) und Lise-Meitner-Weg (nördlich) ist deshalb eine Änderung des Flächennutzungsplans mit integrierter Landschaftsplanung vorgesehen. Die Unterlagen, aus denen sich die Öffentlichkeit zu den allgemeinen Zielen und Zwecken der Planung, sich wesentlich unterscheidenden

Lösungen und den voraussichtlichen Auswirkungen der Planung unterrichten kann, werden seit Anfang Juli bis 3. August an folgenden städtischen Dienststellen zur Einsicht beziehungsweise Mitnahme bereitgehalten: beim Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Blumenstraße 28b (Hochhaus), Erdgeschoss, Raum 071, Auslegungsraum – barrierefreier Eingang über Blumenstraße 28a, von Montag mit Freitag von 6.30 bis 18 Uhr; bei der Bezirksinspektion Ost, Trausnitzstraße 33, Montag, Mittwoch, Freitag von 7.30 bis 12 Uhr, Dienstag von 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Donnerstag von 8.30 bis 15 Uhr; und in der Stadtbibliothek Neuperlach, Charles-de-Gaulle-Straße 2A, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 15 Uhr.

Es ist das allgemeine Abstandsgebot zu beachten und die Verpflichtung, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Planunterlagen mit Beschreibung sind auch unter www.muenchen.de/auslegung zu finden. Das Bevölkerungswachstum der Stadt führt zu einem steigenden Fahrgastaufkommen und erfordert Angebotsausweitungen im Öffentlichen Personennahverkehr. Die daraus resultierende Vergrößerung des Fahrzeugparks bedarf entsprechender Abstell- und Werkstattkapazitäten. Erst mit einem zweiten Infrastrukturstützpunkt können die Personenbeförderung sowie der Einsatz von Gleisbau- und Sonderfahrzeugen ausreichend flexibel organisiert werden.

Mehr über den Münchner Osten gibt es in der Übersicht.

Besuchen Sie HALLO auch auf Facebook.

Auch interessant:

Meistgelesen

Ein grünes Paket: Bezirksausschuss fordert mehr Natur in Berg am Laim
Ein grünes Paket: Bezirksausschuss fordert mehr Natur in Berg am Laim
Empörung über Busdepot-Planungen in Neuperlach
Empörung über Busdepot-Planungen in Neuperlach
Alternative zu Mini-München in Perlach und Neuperlach
Alternative zu Mini-München in Perlach und Neuperlach
Mieterverein und Gewofag am runden Tisch zum „Hausmeisterproblem“
Mieterverein und Gewofag am runden Tisch zum „Hausmeisterproblem“

Kommentare