Die Ferien aktiv verbringen

FerienAktivCamp des SVN Neuperlach im Herbst

In den Herbstferien können Kinder von sechs bis 12 Jahren wieder viele Sportarten beim SVN ausprobieren.
+
In den Herbstferien können Kinder von sechs bis 12 Jahren wieder viele Sportarten beim SVN ausprobieren.

Neuperlach –  Nach dem großen Erfolg im Sommer freut sich der SVN Neuperlach auch in den Herbstferien wieder bis zu 60 Kinder in seinem FerienAktivCamp begrüßen zu dürfen. In der Ferienbetreuung ist auch diesmal wieder der Name Programm. Der Verein gibt den Kindern von sechs bis 12 Jahren die Möglichkeit, zahlreiche Sportarten (zum Beispiel Fußball, Hockey, Badminton, Tennis, Leichtathletik, Klettern, Parcours, Handball, Basketball) auszuprobieren. Zusätzlich zu den Sportarten werden auch Einheiten mit kleinen Bewegungsspielen und jeden Tag eine Freispielphase, in welcher die Kinder sich Materialien ihrer Wahl ausleihen dürfen, durchgeführt. In der Regel trainieren die Kinder vier Sportarten am Tag, die sowohl in der Halle, als auch auf der Freifläche des neuen Sportparks an der Fritz-Erler-Straße 3 angeboten werden. Mittags werden die Kinder im Restaurant am Sportpark mit warmen Essen und einem Getränk verpflegt.

Stattfinden wird das Ferien Camp vom Montag, 2. November, bis Freitag, 6. November. Die Anmeldung ist möglich bis zum 16. Oktober im SVN Sportcenter an der Staudingerstraße 20, unter Telefon 6702300 oder unter www.svn-muenchen.de/ferienbetreuung. Die Kosten betragen für SVN-Mitglieder 80 Euro, Nichtmitglieder zahlen 100 Euro.

Mehr über den Münchner Osten gibt es in der Übersicht.

Besuchen Sie HALLO auch auf Facebook.

Auch interessant:

Kommentare