Bayern aus der Vogelperspektive

HALLO verlost: Hoch über Bayern II

+
Sonnenschirme in knalligen Farben und türkisblaues Wasser zeichnen diesen Badestrand aus. Na, wissen Sie, wo sich dieses schmucke Fleckchen befindet? So viel sei schon mal verraten: Die Aufnahme stammt aus dem im Volk Verlag neu erschienenen Bildband „Hoch über Bayern II – neue erstaunliche Entdeckungen aus der Vogelperspektive“, den es zu gewinnen gibt. Vorausgesetzt Sie wissen die Lösung.

Klaus Leidorf, seit über 30 Jahren professioneller Luftbildfotograf und -archäologe, lädt nach seinem erfolgreichen ersten Bildband „Hoch über Bayern“ erneut ein auf einen Rundflug zu den beeindruckendsten Entdeckungen seiner jahrzehntelangen Suche nach dem Einzigartigen. 

In „Hoch über Bayern II“ eröffnet sich eine grenzenlose Fülle unbekannter Panoramen. Naturschönheiten und urbane Strukturen verzaubern durch erstaunliche Perspektiven und Ansichten, die von der Erde aus dem Blick auf ewig verborgen bleiben: über 90 ganzseitige Luftbildern warten darauf entdeckt, zu werden. Die hochwertigen Aufnahmen werden ergänzt, durch kurze Texte, die Hintergründe, Zusammenhänge und Besonderheiten der Motivwahl aufdecken – denn hinter jedem Bild verbirgt sich eine Geschichte.


Seit Mitte Juli sind die prächtigen Bildbänder im Buchhandel und direkt beim Volk Verlag in Berg am Laim erhältlich: treue HALLO-Leser haben aber auch noch eine dritte Möglichkeit. In den nächsten Wochen präsentieren wir Ihnen vier der Bilder aus „Hoch über Bayern II“ und lassen Sie raten, was es darstellen könnte. Unter den richtigen Einsendungen verlosen wir  drei Exemplare des II. Bandes. Einfach die vier richtigen Antworten sammeln und nach Abschluss dieser Reihe eine Postkarte schicken an HALLO-Verlag, Hans-Pinsel-Straße 9a, 85540 Haar. Einsendeschluss ist Dienstag, 21. August.  

Auch interessant:

Kommentare