Faschingssonntag am Pfanzeltplatz

Auf geht’s zum Faschingstreiben auf dem Perlacher Pfanzeltplatz: Der Festring Perlach lädt auch heuer wieder zum ausgelassenen Feiern ein. Foto: privat

Zum 19. bunten Faschingstreiben lädt der Festring Perlach das „närrische Volk“ wieder zum Feiern ein.

Die Veranstaltung findet am Faschingssonntag, 6. März, von 12 bis 18 Uhr auf dem Pfanzeltplatz statt. Bei Live-Musik der zwei Bands „Cadillacs“ und „4MunixX“ kann wieder nach Herzenslust getanzt und gefeiert werden. Die Kinder- und die Jugendgarde der Faschingsgesellschaft Feringa haben ihr Kommen zugesagt. Für das leibliche Wohl ist auch wieder bestens gesorgt. Zahlreiche Standbetreiber bieten kulinarische Leckerbissen sowie warme und kalte Getränke an. Auf die frisch vor Ort zubereiteten Krapfen darf man sich ebenso freuen wie auf Crèpes, Steckerlfisch, Kaffee ... Und die kleineren Gäste können sich an Spicker- und Spielwarenbuden vergnügen. Nach dem Motto „I mog Perlach“ freut sich der Festring Perlach auf zahlreiche und vor allem maskierte Besucher und bittet herzlich: Keine eigenen Getränke mitbringen!

Auch interessant:

Meistgelesen

Bebauungsplan an Truderinger Straße in Berg am Laim gebilligt
Bebauungsplan an Truderinger Straße in Berg am Laim gebilligt
Pilotversuch zu Park-and-Bike an Park-and-Ride Anlage Michaelibad
Pilotversuch zu Park-and-Bike an Park-and-Ride Anlage Michaelibad
Nutzerbedarf für Ramersdorfer Bürgerhaus gefordert
Nutzerbedarf für Ramersdorfer Bürgerhaus gefordert
U-Bahn-Betriebshof-Pläne für Neuperlach liegen aus
U-Bahn-Betriebshof-Pläne für Neuperlach liegen aus

Kommentare