Blume gratuliert GS am Theodor-Heuss-Platz

„Schulprofil Inklusion“

+
Markus Blume, MdL, gratulierte Schulleiterin Brigitte Hirler zur Urkunde „Schulprofil Inklusion“ und informierte sich über das Schulleben am Theodor-Heuss-Platz.

Zu einem Informationsbesuch war Markus Blume, MdL, in der Neuperlacher Grundschule am Theodor-Heuss-Platz zu Gast. Dabei gratulierte er Schulleiterin Brigitte Hirler auch zur Urkunde „Schulprofil Inklusion“, mit der die Theodor-Heuss-Grundschule als einzige Münchner Grundschule ausgezeichnet wurde.

Blume informierte sich im Gespräch mit der Schulleiterin über die Fortführung der Innovativen Projektschule (IPS) – ein Projekt, für das sich Blume mit der früheren Schulleiterin Sylvia Selle-Merkle eingesetzt hatte – sowie den praktischen Umgang mit Inklusion im Schulalltag. Auch das Thema Mediennutzung im Unterricht kam nicht zu kurz, schließlich ist die Neuperlacher Grundschule zugleich Referenzschule für Medienbildung. Weitere Ausbaumaßnahmen im Medienbereich sind hier im Rahmen der Generalsanierung des Schulgebäudes geplant, die in den nächsten Jahren ansteht.

Dank

Blume zeigt sich nach seinem Besuch beeindruckt vom Engagement Hirlers und ihrem Kollegium sowie den zahlreichen Aktivitäten der Schule: „In einem nicht immer ganz einfachen Umfeld leistet die Grundschule gemeinsam mit dem angegliederten Tagesheim und dem benachbarten Förderzentrum eine hervorragende Arbeit und macht sich um Integration und Inklusion gleichermaßen verdient. Ich kann nur sagen, vielen Dank und weiter so!“

Auch interessant:

Meistgelesen

Kulturzentrum für Berg am Laim beschlossen
Kulturzentrum für Berg am Laim beschlossen
Erstmal keine Besserung in Sicht – Rückmeldung zur Situation am U-Bahnhof Michaelibad
Erstmal keine Besserung in Sicht – Rückmeldung zur Situation am U-Bahnhof Michaelibad
Probleme mit Krähen in Ramersdorf-Perlach – Bezirksausschuss diskutiert Bejagung
Probleme mit Krähen in Ramersdorf-Perlach – Bezirksausschuss diskutiert Bejagung

Kommentare