Berg am Laim: Traditionelles Aschermittwochs-Fischessen

Zum traditionellen Aschermittwochs-Fischessen laden die Berg am Laimer Vereine und Verbände SPD, AWO, VdK sowie der ESV München Ost auch heuer wieder alle Bürger ein.

Los geht es am 25. Februar um 19 Uhr in der ESV-Halle an der Baumkirchner Straße 57 (Nähe S-Bahn Berg am Laim/Bus 146 Haltestelle Berg am Laim), Einlass ist bereits ab 18 Uhr. Jimi Kelz und Michael Jon Winkler sorgen für musikalische Unterhaltung, während Hoffmann & Reichl mit ihrem Kabarettprogramm „Waschen, Föhnen, Legen“ die Gäste zum Lachen bringt. Reservierung erforderlich Aufgrund der großen Nachfrage ist eine Platzreservierung bei Robert Kulzer, per E-Mail an robert.kulzer@gmx.de oder Telefon 45 43 92 63, empfehlenswert. Der Eintritt ist frei.

Auch interessant:

Meistgelesen

Zukunft der Trabantenstadt: Sanierung von Neuperlach
Zukunft der Trabantenstadt: Sanierung von Neuperlach
Dann eben auf dem Dach – Stadtrats-SPD will SV Stadtwerke in Ramersdorf erhalten
Dann eben auf dem Dach – Stadtrats-SPD will SV Stadtwerke in Ramersdorf erhalten
Eine besondere Doku ist nicht notwendig – Kulturreferat will kein ThemenGeschichtsPfad für Berg am Laim
Eine besondere Doku ist nicht notwendig – Kulturreferat will kein ThemenGeschichtsPfad für Berg am Laim

Kommentare