Sport in den eigenen vier Wänden

Fit mit Live-online-Training – TSV Savoy aus Berg am Laim bietet Pilates, HipHop und Co.

+
Weil Vereine ihre Sportkurse nicht mehr vor Ort anbieten können, gibt es nun Live-Online-Kurse. So wie beim TSV Savoy in Berg am Laim (Symbolbild).

Berg am Laim – Der Tanzsportclub Savoy München bietet neuerdings Online-Training an, zum Beispiel HipHop, Pilates und Dancit – sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Mitmachen kann jeder, der sich trotz geschlossener Sportstätten gern bewegen möchte. Man muss kein Clubmitglied sein und kann sich kostenlos durch das Angebot schnuppern.

Montags findet von 17 bis 18 Uhr eine Stunde HipHop für Teens für Anfänger statt. Im Anschluss, von 18 bis 19 Uhr, können dann die fortgeschrittenen Jugendlichen tanzen.

Dienstags von 17 bis 18 Uhr können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene Pilates machen, danach von 18.15 bis 19.15 können Interessierte beim Programm Dancit, das von „Let’s Dance“-Profitänzer Christian Polanc entwickelte Tanz-Workout für Anfänger und Fortgeschrittene, mitmachen.

Freitags von 17 bis 18 Uhr gibt es nochmal eine Stunde Pilates für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wer sich kostenlos durch das Angebot schnuppern möchte, schickt eine kurze E-Mail an info@savoy-muenchen.de und erfährt dann, wie das Ganze funktioniert.

Mehr über den Münchner Osten und den Landkreis gibt es in der Übersicht.

Besuchen Sie HALLO auch auf Facebook.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Berg am Laimer ESV München-Ost bietet Kurse auch online an
Berg am Laimer ESV München-Ost bietet Kurse auch online an
Aktion „Raise your voice“ – Was wollen Kinder in der Krise?
Aktion „Raise your voice“ – Was wollen Kinder in der Krise?
Geothermieanlage in Neuperlach – Ökostrom auf der Wiese
Geothermieanlage in Neuperlach – Ökostrom auf der Wiese
Der BA-Vorsitzende Alexander Friedrich über Berg am Laims Zukunft  – „Kultur ist kein Luxus“
Der BA-Vorsitzende Alexander Friedrich über Berg am Laims Zukunft  – „Kultur ist kein Luxus“

Kommentare