Ramersdorf-Perlach-Berg am Laim: Ressortarchiv

Das FestSpielHaus betritt Neuland

Das FestSpielHaus betritt Neuland

Im FestSpielHaus können junge Menschen kostenlos an professionell angeleiteten Theater- und Videoprojekten teilnehmen und diese öffentlich präsentieren.
Das FestSpielHaus betritt Neuland

Ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

Anlässlich der Auftaktveranstaltung der Stadt München zum EU-Jahr 2012 „Aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen“ im Saal des alten Rathauses überreichte …
Ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet
Künstlertassen für Kirchenrenovierung

Künstlertassen für Kirchenrenovierung

Zum fünften Mal konnte Friedrich Huber an Pfarrer Harald Wechselberger für die Innenrenovierung der Ramersdorfer Kirche 250 Euro übergeben. Die Spende stammt aus dem …
Künstlertassen für Kirchenrenovierung

Helden gesucht!

„Besser Leben in Neuperlach“ hilft bedürftigen Bewohnern im Stadtteil Neuperlach kostenfrei, wenn sie neue (gebrauchte) Möbel und Haushaltsgeräte benötigen, etwas im …
Helden gesucht!
München dankt

München dankt

Bei Jahresempfang der Seniorengruppe der Neuperlacher AWO gab es einen Rückblick über ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahresprogramm.
München dankt
100 Jahre Waldperlach

100 Jahre Waldperlach

Sein 100-jähriges Bestehen feiert der Stadtteil Waldperlach in diesem Jahr. Vom 17. bis 20. Mai sind dafür zahlreiche Aktionen und Darbietungen im Viertel geplant. Zum …
100 Jahre Waldperlach

Autobahnkopf: Ampeln werden optimiert

Die Stadt will auf Anregung des Bezirksausschusses Ramersdorf-Perlach die Ampelschaltung am Autobahnkopf Ramersdorf optimieren. Dazu soll zur abendlichen …
Autobahnkopf: Ampeln werden optimiert
Wohnen und arbeiten im Saliterhof

Wohnen und arbeiten im Saliterhof

Ein Wohn- und Geschäftshaus soll das alte Gebäude Ecke Sebastian-Bauer-/Scherbaum-straße ersetzen. Wegen des Ensembleschutzes im Perlacher Ortskern erhält der Neubau …
Wohnen und arbeiten im Saliterhof

Eisschnelllauf - Nachwuchs in der Spur

In Inzell fand jetzt der 2. DESG-Wanderpokal, ein deutschlandweiter Sichtungswettkampf des gleichnamigen Eissportverbandes, in der Max-Aicher-Arena statt.
Eisschnelllauf - Nachwuchs in der Spur
Miteinander leben – miteinander lachen

Miteinander leben – miteinander lachen

Miteinander leben. Miteinander lachen. Dann passiert Erziehung fast von alleine.
Miteinander leben – miteinander lachen
Naturparadies: La Palma und El Hierro

Naturparadies: La Palma und El Hierro

So schön das verschneite München sein kann – wer träumt nicht trotzdem im nassen und kalten Winter von sonnigen und wärmeren Regionen? Ein Diavortrag von Dr. Franz Still …
Naturparadies: La Palma und El Hierro
Ein Blick in den Himmel

Ein Blick in den Himmel

Ein vielfältiges Programm bietet die Volkssternwarte (Rosenheimer Straße 145 h) im Februar an.
Ein Blick in den Himmel
„Man sieht nur mit dem Herzen gut…

„Man sieht nur mit dem Herzen gut…

„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar!“ Mit viel Herz und gemäß seines Lieblingsspruchs aus der Feder des französischen Autors …
„Man sieht nur mit dem Herzen gut…
Einstieg nach Maß

Einstieg nach Maß

Der neue Trainer des Jahrgangs 2001 – der erfahrene Trainer Roman Maliha – führte sich mit einem Turniersieg in Haar optimal ein. Maliha ließ mit 10 Spielern sämtliche …
Einstieg nach Maß
Behinderung ist keine Hinderung!

Behinderung ist keine Hinderung!

Laute Musik vom Band erschallt in der ESV-Turnhalle an der Baumkirchner Straße – dazu fröhliches Lärmen und Kreischen aus rund 20 Kinderkehlen. Doch kaum verstummt die …
Behinderung ist keine Hinderung!

Licht vonseiten der Stadt

Jetzt ist es amtlich: Der formelle Startschuss für die Erweiterung, Sanierung und Modernisierung des Sonderpädagogischen Förderzentrums und der nebenan beheimateten …
Licht vonseiten der Stadt
Ein kleiner Strom drängt ans Licht

Ein kleiner Strom drängt ans Licht

Man schrieb das Jahr 1977, als im Münchner Stadtrat der erste Antrag eingebracht wurde, den zwischen Ostpark im Süden und dem Hüllgraben weiter nördlich in eher …
Ein kleiner Strom drängt ans Licht
Bürgerkreis ist wieder gemeinnützig

Bürgerkreis ist wieder gemeinnützig

Der Bürgerkreis Neuperlach hat seine Gemeinnützigkeit wieder! Wenn auch zunächst nur für die nächsten eineinhalb Jahre, in denen man nun seine gemeinnützige Tätigkeit …
Bürgerkreis ist wieder gemeinnützig
Betrieb im Quiddezentrum geht weiter

Betrieb im Quiddezentrum geht weiter

Trotz des Auszugs von Stadtbibliothek und Mix-Markt geht der Betrieb im Neuperlacher Quiddezentrum weiter. Denn die Neubaupläne des Eigentümers der Anlage, der Wohnungs- …
Betrieb im Quiddezentrum geht weiter
Hoffen auf die neue Dreifach-Halle

Hoffen auf die neue Dreifach-Halle

Auf grünes Licht für die dringend notwendige Generalsanierung der Sportanlage sowie für die geplante Dreifach-Sporthalle mit Kletterhalle und Fußballumkleiden an der …
Hoffen auf die neue Dreifach-Halle
Skate-Spaß indoor

Skate-Spaß indoor

Ob die Bahnen im Gefilde in Waldperlach, an der Xaver-Weismor-Straße in Trudering oder im Hirschgarten – outdoor hat München für Skater viel zu bieten. Doch indoor und …
Skate-Spaß indoor
Verkehrsberuhigung findet viele Freunde

Verkehrsberuhigung findet viele Freunde

Tempo 30 für Hofanger- und Berger-Kreuz-Straße – das wünschen sich offenbar viele Ramersdorfer. Weit über 800 Unterschriften hat die „Verkehrsinitiative Ramersdorf-Ost“ …
Verkehrsberuhigung findet viele Freunde
Kleine Gute-Nacht-Musik

Kleine Gute-Nacht-Musik

Auch im Jahr 2012 sind bis zum Sommer fünf „Kleine Gute-Nacht-Musiken“ in der Kirchengemeinde St. Philipp Neri geplant.
Kleine Gute-Nacht-Musik

Capriccio musicale

Der Förderverein des Werner-von-Siemens-Gymnasiums veranstaltet bereits zum zweiten Mal ein Benefizkonzert, in diesem Jahr unter dem Titel „Capriccio musicale“.
Capriccio musicale

Zwei Mal Helau!

Mit großem Helau startet der Pfarrverband Maria Ramersdorf – St. Pius in die Faschingssession 2012. Für alle Altersgruppen ist in den Ramersdorfer Pfarreien etwas …
Zwei Mal Helau!

Münchner Spiele-Schatz

„Kinderorte in München sichtbar machen!“ – unter diesem Motto ist ein ganz besonderes Projekt gestartet: der „Münchner Spiele-Schatz“. Dieser bildet den Auftakt für …
Münchner Spiele-Schatz
Die Schäffler: „Aber heit is koid“

Die Schäffler: „Aber heit is koid“

Stationen in Berg am Laim
Die Schäffler: „Aber heit is koid“

Diverse Möglichkeiten

Die Adresse liegt innerhalb des Mittleren Rings, die Immobilie ist innenstadtnah und dürfte gefragt sein: doch die künftige Nutzung des Terrains der früheren …
Diverse Möglichkeiten

Auftrag Gesellschaft

Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland mittlerweile zum neunten Mal 30 junge …
Auftrag Gesellschaft
Neuer Maibaum noch nicht fix

Neuer Maibaum noch nicht fix

Mit den langen Scharstangen wird das edle Holz fixiert und per Muskelkraft im Verbund mit Einsatzkräften der Feuerwehr in die Luft gehievt – am Grünen Markt in Berg am …
Neuer Maibaum noch nicht fix

Bahnlärm schreckt die Anwohner auf

Berg am Laim wird zwar häufig und vor allem zumindest mit Blick in die Historie wohl zu Recht als „Eisenbahnerstadtteil“ bezeichnet – doch von Zeit zu Zeit nerven die …
Bahnlärm schreckt die Anwohner auf
La Palma und El Hierro

La Palma und El Hierro

Ein Diavortrag von Dr. Franz Still entführt die Zuhörer bzw. Zuschauer aus dem kalten, winterlichen Münchner Osten in den Westen der warmen und sonnigen Kanaren – mit …
La Palma und El Hierro
FC Phönix hochzufrieden: Platz 3 für U11 des Vereins

FC Phönix hochzufrieden: Platz 3 für U11 des Vereins

Gut gelaunt und spielfreudig zeigten sich die jungen Kicker des FC Phönix beim Qualifikationsturnier für die Endrunde der Münchner Stadtmeisterschaften. Die Trainer …
FC Phönix hochzufrieden: Platz 3 für U11 des Vereins

Töpfern für Familien

Ton ist ähnlich beschaffen wie Knete und daher als Werkmaterial sehr gut bereits für Kleinkinder geeignet. Ab und an jedoch brauchen die Kleinen etwas Unterstützung oder …
Töpfern für Familien
Familie sein macht Spaß

Familie sein macht Spaß

Miteinander leben. Miteinander lachen. Dann passiert Erziehung fast von alleine. Die Paritätische Familienbildungsstätte, kurz Fabi genannt, stärkt Familien von Anfang …
Familie sein macht Spaß
Preis für „Umweltschule in Europa“

Preis für „Umweltschule in Europa“

Vier Schulen im Münchner Osten dürfen sich jetzt „Umweltschule in Europa – Internationale Agenda 21 Schule“ nennen. In der vergangenen Woche zeichnete Bayerns …
Preis für „Umweltschule in Europa“

100 Jahre Waldperlach

„100 Jahre Waldperlach“ – dieses Jubiläum wird vom 17. bis 20. Mai ausgiebig gefeiert. Was bisher alles geplant ist, erfahren Interessierte bei einer Infoveranstaltung …
100 Jahre Waldperlach
Roncallis Sternenzauber

Roncallis Sternenzauber

Vor einem Jahr waren Heimbewohner des Horst-Salzmann-Zentrums am Plievierpark schon einmal begeistert von einem Gasteig-Besuch. Damals äußerte man den Wunsch, das müsse …
Roncallis Sternenzauber
Traditionelles Sternschießen

Traditionelles Sternschießen

Die Schützengesellschaft Bergfried veranstaltet zum 28. Mal sein traditionelles Sternschießen.
Traditionelles Sternschießen
Neue Mitarbeiter für die Sicherheitswacht

Neue Mitarbeiter für die Sicherheitswacht

Polizeipräsidium München hat die Ausbildung von 16 neuen Mitarbeitern für die staatliche Sicherheitswacht abgeschlossen.
Neue Mitarbeiter für die Sicherheitswacht

„Das Leben und Schlimmeres“

Ein nagelneues Ringsgwandl-Programm mit Songs und Geschichten unter dem Titel „Das Leben und Schlimmeres“ präsentiert der Kulturkreis Ramersdorf-Perlach am Sonntagtag, …
„Das Leben und Schlimmeres“

Wie geht es jetzt weiter mit dem Hachinger Bach?

Wie geht es weiter mit dem Hachinger Bach? Alle Antworten auf diese Frage geben der Bezirksausschuss 14 und das städtische Baureferat Abteilung Wasserbau, auf einer …
Wie geht es jetzt weiter mit dem Hachinger Bach?
Leserbrief

Leserbrief

Zum Artikel „Den Bach öffnen, die Straße sperren“ in der HALLO-Ausgabe Berg am Laim vom 5. Januar
Leserbrief
„Schau, schau, wias regna tuat“

„Schau, schau, wias regna tuat“

Passend zum Wetter der letzten Wochen hat der Bezirksvolksmusikpfleger Ernst Schusser schon ein Lied für das 5. Berg am Laimer Wirtshaussingen am 18. Januar, ab 19.30 …
„Schau, schau, wias regna tuat“
Ein Preis, der bewegt

Ein Preis, der bewegt

Der Verein KinderLeicht ist mit dem „Sportförderpreis 2011“ ausgezeichnet worden. In einem feierlichen Rahmen überreichte die Münchner Bürgermeisterin Christine Strobl …
Ein Preis, der bewegt
Ärzte votieren für Streik

Ärzte votieren für Streik

Ein klares Votum für Arbeitskampfmaßnahmen hat die einmonatige Urabstimmung der Ärztinnen und Ärzte in den Krankenhäusern der Vereinigung der kommunalen …
Ärzte votieren für Streik
Wintersport in der Stadt

Wintersport in der Stadt

„Wir steigern uns von Jahr zu Jahr“, sagt Wolfgang Sommerfeld vom Referat für Bildung und Sport, der den Eislauftag der Münchner Schulen im vierten Jahr organisiert. …
Wintersport in der Stadt
Noch mehr Industrie geplant

Noch mehr Industrie geplant

Heftigen Widerstand gegen die Ausweisung des Gleisdreiecks Hüllgraben zwischen A 94, Bahnlinie München-Mühldorf und S-Bahnlinie München-Ismaning als Industriegebiet …
Noch mehr Industrie geplant

Sportlich und gesundheitsbewusst

Mit einer Vielzahl neuer Kurse startet der Maikäfertreff ins neue Jahr.
Sportlich und gesundheitsbewusst

Sportlich ins neue Jahr

Zumba
Sportlich ins neue Jahr
Kleine Ausschnitte einer großen Welt

Kleine Ausschnitte einer großen Welt

Am Donnerstag, 12. Januar, um 19 Uhr wird die erste Ausstellung im neuen Jahr im Stadtteilladen baum20 eröffnet. Die Fotos von Brigitte Popp zeigen „Bilder aus der …
Kleine Ausschnitte einer großen Welt
Gutes Miteinander, gute Nachbarschaft

Gutes Miteinander, gute Nachbarschaft

Ramersdorf-Perlachs BA-Vorsitzende zum Jahreswechsel
Gutes Miteinander, gute Nachbarschaft
Waldperlach feiert 100-Jähriges

Waldperlach feiert 100-Jähriges

„100 Jahre Waldperlach“ – dieses Jubiläum wird vom 17. bis 20. Mai ausgiebig gefeiert. Was bisher alles geplant ist, erfahren Interessierte bei einer Infoveranstaltung …
Waldperlach feiert 100-Jähriges

Kurzparkplätze an der St.-Martin-Straße

Das „smarthouse“ an der Ecke St.-Martin-/St.-Cajetan-Straße möchte zusätzliche Kurzparkplätze vor dem Gebäude. Der Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach stimmte der …
Kurzparkplätze an der St.-Martin-Straße

Gefilde-Treff muss behindertengerecht sein

Der Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach pocht auf einen behindertengerechten Zugang für den Nachbarschaftstreff im Gefilde. Die Wohnungsbaugesellschaft sei verpflichtet, …
Gefilde-Treff muss behindertengerecht sein

Der Geruch von Wasser

Am Sonntag, 15. Januar, wird im Café Huber an der Aribonenstraße in Ramersdorf eine Lesung mit der Dialektdichterin Gabi Anders stattfinden.
Der Geruch von Wasser
Schwangeren- und Mutter-Kind-Treff

Schwangeren- und Mutter-Kind-Treff

Auch im neuen Jahr findet in den Räumen der Schwangerenberatungsstelle des Vereins Frauen beraten (Albert-Schweitzer-Straße 66, 6. Stock) in Neuperlach regelmäßig am …
Schwangeren- und Mutter-Kind-Treff
Musikalischer Auftakt im Neuen Jahr

Musikalischer Auftakt im Neuen Jahr

Am Sonntag, 8. Januar, musizieren zum vierten Mal in einem Gemeinschaftsprojekt der Kirchenchor von St. Maximilian Kolbe und das Ensemble „Viva la musica“ von St. …
Musikalischer Auftakt im Neuen Jahr
„Das Leben und Schlimmeres“

„Das Leben und Schlimmeres“

Ein nagelneues Ringsgwandl-Programm mit Songs und Geschichten unter dem Titel „Das Leben und Schlimmeres“ präsentiert der Kulturkreis Ramersdorf-Perlach am Sonntagtag, …
„Das Leben und Schlimmeres“
Den Bach öffnen, die Straße sperren

Den Bach öffnen, die Straße sperren

Die Landeshauptstadt München will im Zuge der geplanten Offenlegung des Hachinger Bachs die diesen querende Hachinger-Bach-Straße zwischen der Kampenwand- und der …
Den Bach öffnen, die Straße sperren