Ramersdorf-Perlach-Berg am Laim: Ressortarchiv

Thomas Güthlin geht nach 36 Jahren

Leiter des Bewohnerzentrums Neuperlach verabschiedet sich / Eine Ära geht zu Ende

Thomas Güthlin geht nach 36 Jahren

Thomas Güthlin geht. Nach 36 Jahren verabschiedet sich morgen der Leiter des Bewohnerzentrums Neuperlach vom Stadtbezirk in den Ruhestand. Die „Tarzanschaukel“ wird noch …
Thomas Güthlin geht nach 36 Jahren

Viele, gute Lebensmittelspenden beim Martinsfest

Tafel und Tisch sagen Danke

St. Martin, Sohn eines römischen Offiziers, hat in Tours in Frankreich gelebt und selbst als Soldat dem Kaiser gedient.
Tafel und Tisch sagen Danke

MdL Rinderspacher beklagt Mehrbelastung

Polizei Perlach macht tausende Überstunden

„Für nahezu unzumutbar“ hält der SPD-Landtagsabgeordnete Markus Rinderspacher die Mehrbelastung der Polizeibeamten bei der Polizeiinspektion 24 in Perlach.
Polizei Perlach macht tausende Überstunden

Behindertenparkplätzen und Einbahnregelung

Verbesserungen am Neuen Südfriedhof

Die Stadt soll am Neuen Südfriedhof mehr Behindertenparkplätze einrichten. Außerdem soll der Parkbereich an der Hochäckerbrücke eine Einbahn-Regelung erhalten, denn bei …
Verbesserungen am Neuen Südfriedhof
Richard-Strauss-Tunnel wird gesperrt

Übung der Rettungsdienste am Sonntag: Verkehrsbehinderungen

Richard-Strauss-Tunnel wird gesperrt

Während eines Übungsszenarios der Münchner Einsatzkräfte bleibt am 25. November der Richard-Strauss-Tunnel gesperrt. Autofahrer werden gebeten, diesen großzügig zu …
Richard-Strauss-Tunnel wird gesperrt
Goldener Ehrenring für Uli Hesse

Sportempfang der Landeshauptstadt München

Goldener Ehrenring für Uli Hesse

Der Ramersdorfer Hans-Ulrich Hesse und der Truderinger Horst Staimer sind beim Vereinsempfang des Stadt München am vergangenen Montag mit hohen Auszeichnungen geehrt …
Goldener Ehrenring für Uli Hesse
Heute gehen wir nimma zum „Humpe“

Traditionsgaststätte wurde trotz Protesten abgerissen

Heute gehen wir nimma zum „Humpe“

Den Kampf, den Berg am Laimer Bürger gegen den Abriss der Gaststätte „Humplmayer“ geführt haben, ist vorbei. „Es ist nicht das erste historische Wirtshaus, das wir …
Heute gehen wir nimma zum „Humpe“

Stadt beschließt die Weiterfinanzierung

Das ASZ Perlach bleibt im Stephanszentrum

Das Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Perlach bleibt am Stephanszentrum. Die Stadt finanziert es weiter, wenn der Nachlass einer Neuperlacher Bürgerin aufgebraucht ist.
Das ASZ Perlach bleibt im Stephanszentrum
Avisiertes Ende für Kultfabrik und Co.

Doch der Streit zwischen Bezirksausschuss und Betreibern geht munter weiter  

Avisiertes Ende für Kultfabrik und Co.

Die einen würden gerne ohne Unterlass und am liebsten rund um die Uhr feiern – die anderen sehnen den endgültigen Abzug der Feiermeile hinter dem Ostbahnhof herbei: 
Avisiertes Ende für Kultfabrik und Co.
Großflächiger Stromausfall in München

Auch der Münchner Osten war betroffen

Großflächiger Stromausfall in München

Am Donnerstagmorgen vergangener Woche um Punkt 7 Uhr gab es einen großflächigen Stromausfall in München. Davon betroffen waren rund 450.000 Kunden auch im Osten des …
Großflächiger Stromausfall in München
Eine unendliche Geschichte

Verhinderter Umzug der Flüchtlingsunterkunft

Eine unendliche Geschichte

Die in der Überschrift genannte Anleihe beim Bestseller-Werk von Michael Ende („Die unendliche Geschichte“) sei erlaubt. Nur ist die Berg am Laimer Endlosgeschichte des …
Eine unendliche Geschichte
Die Robbe Paro sorgt fürleuchtende Augen

Veränderungen beim Bürger- und Gewerbekreis

Die Robbe Paro sorgt fürleuchtende Augen

Im Kino fesselt derzeit die Beziehung zwischen Ex-Juwelendieb Frank, der mit fortschreitender Demenz kämpft, und seinem Haushalts- und Pflegeroboter das Publikum. …
Die Robbe Paro sorgt fürleuchtende Augen
Traumnote für Alten- und Pflegeheim St. Michael

Medizinischer Dienst der Krankenkassen veröffentlicht Transparenzbericht 

Traumnote für Alten- und Pflegeheim St. Michael

Mit der Traumnote 1,0 hat der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) die Qualität des Alten- und Pflegeheims St. Michael in Berg am Laim bei seiner jüngsten …
Traumnote für Alten- und Pflegeheim St. Michael

Zu enge und verparkte Zufahrt als Sicherheitsrisiko an der Berg-am-Laim-Schule

Wenn die Feuerwehr nicht durchkommt 

Michael Hoderlein-Rein ist einigermaßen besorgt in diesen Tagen und eilte mit dieser Besorgnis auch in den örtlichen Bezirksausschuss Berg am Laim. Der Grund für die …
Wenn die Feuerwehr nicht durchkommt 
Südanbindung wird nur ein Stummel

Landeshauptstadt legte Alternativ-Lösung vor / Haltung Neubibergs fraglich 

Südanbindung wird nur ein Stummel

Wenn es nach der Münchner Stadtplanung geht, dann soll von der geplanten Südanbindung nur noch der Stummelanschluss von der Unterhachinger Straße zum Gewerbegebiet …
Südanbindung wird nur ein Stummel
Evangelische Kinderkrippe Ramersdorf

Ehemalige Gaststätte wird zur Kinder-Einrichtung

Evangelische Kinderkrippe Ramersdorf

Als städtische Wohnungsbaugesellschaft unterstützt die GEWOFAG den flächendeckenden Ausbau der Kinderkrippen in Ramersdorf.Die Räume der ehemaligen Gaststätte …
Evangelische Kinderkrippe Ramersdorf
1200 Jahre Berg am Laim

Von der Alten Hofmark zum modernen Industrie- und Medienstandort

1200 Jahre Berg am Laim

Berg am Laim feiert sich selbst in diesen Tagen: Nächstes Jahr jährt sich die Eingemeindung nach München zum 100. Mal – aber heuer bereits blickt man im früher vor allem …
1200 Jahre Berg am Laim
Doppelte Auszeichnung für den „U-Bahn-Engel“

Ilse Franke: Bezirksmedaille und Ehrenzeichen

Doppelte Auszeichnung für den „U-Bahn-Engel“

Die Waldperlacherin Ilse Franke hat innerhalb weniger Tage gleich zwei hohe Auszeichnungen erhalten.
Doppelte Auszeichnung für den „U-Bahn-Engel“

Doch Bezirksausschuss und Anwohner fordern Nachbesserungen 

Im Grundsatz mit der Stadt einig 

Das Ergebnis aus Sicht des Bezirksausschusses mit Blick auf die Gestaltung der Berg am Laimer Ortsmitte im Bereich des Grünen Marktes und entlang des zentralen …
Im Grundsatz mit der Stadt einig 
„Die wilde Hilde“

Theaterabende in Verklärung Christi

„Die wilde Hilde“

Hochzeitsvorbereitungen im Hause Kümmerling. Konstanze, die Tochter des Hauses, soll standesgemäß mit dem Apotheker Benno Bäuchle verheiratet werden. 
„Die wilde Hilde“