1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Ost
  4. Trudering-Riem

Truderinger Burschenverein lädt zum Weinfest

Erstellt:

Kommentare

Gruppenfoto der Madln und Burschen vom Truderinger Burschenverein im Festzelt.
Zum Weinfest lädt der Truderinger Burschenverein ein. © Truderinger Burschenverein

Endlich wieder Festzeltstimmung: Alle, die sich schon eine Woche vorher auf die Wiesn einstimmen wollen, lädt der Truderinger Burschenverein von 1895 am 10. September zum alljährlichen Weinfest ein. Nach zwei Jahren Pause findet die Veranstaltung bereits zum zweiten Mal im Truderinger Weinzelt statt und setzt dabei auf altbewährte Traditionen: kulinarische Highlights, erlesene Tropfen und Live-Musik.  

Neben vielen ausgezeichneten Weinen sorgen die Truderinger Burschen und Dirndl auch für das leibliche Wohl der Gäste. Typische Herbstschmankerl wie der beliebte Rollbraten in Weinsoße und die Brotzeitteller mit Speck oder Käse stehen auf der Speisekarte. Auf einen Kaiserschmarrn als süßen Abschluss dürfen sich die Truderinger ebenfalls freuen. An den Bars sorgen kühle Getränke für die nötige Erfrischung. Musikalisch durch den Abend führt keine geringere Band als „Hefe 10“, die seit Jahren auf dem Münchner Oktoberfest als Festzelt-Band etabliert ist.

Wer sich also schon eine Woche vorher bei einem guten Glas Wein und Spitzenstimmung auf die Wiesn einstimmen will, schaut beim Truderinger Weinfest vorbei. Rein in die Tracht und auf geht’s: am Samstag, 10. September, ab 18 Uhr im Truderinger Weinzelt am Festplatz an der Feldbergstraße 95.

Es empfiehlt sich, rechtzeitig da zu sein, da der Andrang erfahrungsgemäß sehr groß ist. Wie in den Jahren zuvor achtet der Truderinger Burschenverein genauestens auf den Jugendschutz. Beim Weinfest wird der Einlass deshalb erst ab 16 Jahren gewährt. Ausnahmen bei der Begleitung durch Erziehungsberechtigte sind nicht gestattet.

Kabarett im Weinzelt

Beim diesjährigen Kabarettabend präsentiert der Wortakrobat, Silbenfischer und Liedermacher Willy Astor seine „Greatest Witz“ im Truderinger Weinzelt. Der Truderinger Burschenverein von 1895 holt Deutschlands bekanntesten Podestsänger mit seinem Programm „Pointe of no Return“ am Freitag, 9. September, auf die Bühne.

Einlass ist ab Einlass 19 Uhr, Beginn ist um 20.30 Uhr. Der Kartenvorverkauf läuft bereits auf vollen Touren. Karten sind online unter www.bv-trudering.de erhältlich oder an den folgenden bekannten Vorverkaufsstellen: Blumen Lex (Damaschkestraße 11), Getränke Becker (Wimbachtalstraße 29) und KFZ Eichele (Zehnfeldstraße 219).

Weitere Nachrichten aus der Region finden Sie in unserer Übersicht.

Besuchen Sie HALLO auch auf Facebook.

Auch interessant

Kommentare