1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Ost

Trudering: Damensalonorchester im Kulturzentrum

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Lizzy Aumeier gastiert zusammen mit dem Damensalonorchester „Lizzy und die weißen Lilien“ am Samstag, 20. September, um 20 Uhr im Kulturzentrum Trudering, Wasserburger Landstraße 32.

„Mord im Salon“ heißt das neue Programm von Lizzy Aumeier und ihrem Damensalonorchester „Lizzy und die weißen Lilien“. Das Jahrtausend neigt sich dem Ende zu. Marie-Charlotte von Grzoscian wird ihren innig geliebten Ferdinand nach Jahren der Entbehrung wiedersehen. Hat ihre Liebe eine Zukunft? Wird sich Ferdinands Vater wieder zwischen die zwei Liebenden stellen? Doch da passiert ein Mord und eine unbekannte dunkelhaarige Schönheit aus Ferdinands Vergangenheit taucht auf. Ein Märchen mit einem Hauch von Agatha Christie und einem Touch von Hedwig Courts-Mahler, eingerahmt in die schönsten Melodien der vorletzten Jahrhundertwende. Infos, Vorbestellung und Eintrittskarten für die Veranstaltung gibt es im Büro des Kulturzentrums Trudering, Wasserburger Landstraße 32, Telefon 42 01 89 11, und zu den Öffnungszeiten Montag und Mittwoch 10 bis 12 Uhr sowie Donnerstag 16 bis 18 Uhr. Der Eintrittspreis zu der Veranstaltung des Vereins Bürgerzentrum Trudering e.V. beträgt 16 Euro.

Auch interessant

Kommentare