Tage der offenen Tür

In den Haarer Kitas starten in Kürze die Tage der offenen Tür. Sie dienen vielen Eltern zur Orientierung bei der Wahl der geeigneten Kinderbetreuungseinrichtung. Die Anmeldewoche für das Kindergartenjahr 2011/2012 findet dieses Jahr vom 14. bis 17. März statt.

Eltern, die sich noch nicht für eine bestimmte Einrichtung entschieden haben, können sich an den „Tagen der offenen Tür“ mit ihrem Kind im Kindergarten umschauen, sich über das jeweilige pädagogische Konzept informieren und sich mit Elternbeiräten austauschen. Hier die einzelnen Termine: 28. Januar, 16.30 bis 18 Uhr: Gemeindliche Kindertageseinrichtung Casinostraße, Casinostraße 70 29. Januar, 14 bis 17 Uhr: Eltern-Kind-Initiative Bärenhöhle e.V., Höglweg 6 11. Februar, 16 bis 18 Uhr: Kath. Kindergarten St. Konrad, Georg-Eisenreich-Straße 8 17. Februar, 15 bis 17.30 Uhr: Gemeindekindergarten Gronsdorf, Sofienstraße 4 18. Februar, 14.30 bis 17 Uhr: Gemeindekindergarten Ottendichl, Feldkirchener Straße 14 18. Februar, 16 bis 18 Uhr: Gemeindekindergarten Egl­fing, Neithardtstraße 6 18. Februar, 14 bis 16 Uhr: KiBeG Haus für Kinder, Dianastraße 40 19. Februar, 15 bis 18 Uhr: Gemeindekindergarten Salmdorf, Seidlhofstraße 22 1. März, 9 bis 13.30 Uhr: AWO Waldkindergarten, Von-Braunmühl-Straße 10 4. März, 15 bis 18 Uhr: Kindertagesstätte Haar gGmbH, Ferdinand-Kobell-Straße 2b, Lindenplatz 1, Vockestraße 70 und Zunftstraße 12 14. März, 15.30 bis 18 Uhr: Kath. Kindergarten St. Bonifatius, Jagdfeldring 13 14. März, 15 bis 19 Uhr: Evangelischer Kindergarten, Waldluststraße 34 Ein Flyer mit allen Angaben zu den einzelnen Einrichtungen sowie den konkreten Anmeldeterminen ist im Internet unter www.gemeinde-haar.de abrufbar und liegt in den Kitas bzw. im Rathaus, im Familienzentrum sowie im Kinderpark aus.

Auch interessant:

Meistgelesen

Bemerkenswert unbemerkenswerte Diskussion um den Haarer Haushalt
Bemerkenswert unbemerkenswerte Diskussion um den Haarer Haushalt
Prozess zum Unfall an der Wasserburger Landstraße vor zwei Jahren lässt viele Fragen offen
Prozess zum Unfall an der Wasserburger Landstraße vor zwei Jahren lässt viele Fragen offen
Nach der umstrittenen Auktion mit Nazi-Stücken in Grasbrunn
Nach der umstrittenen Auktion mit Nazi-Stücken in Grasbrunn
Otto Steinberger verlässt den Bezirksausschuss (BA) Trudering-Riem
Otto Steinberger verlässt den Bezirksausschuss (BA) Trudering-Riem

Kommentare