„Stauphase Rot“

Sommerferien – auf den Autobahnen ist das Stauzeit und in München traditionell Bauzeit – und damit sind in vielen Fällen ebenfalls Staus fast vorprogrammiert. Während der Sommerferien wird an mehreren Straßen im Münchner Osten gebaut, verschiedene sind für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. In Trudering fällt das vor allem bei der Bajuwarenstraße, bei der nördlichen Feldbergstraße und bei der Schmuckerbrücke ins Gewicht.

Die Bajuwarenstraße ist vom 10. August bis 14. September durchgängig nicht befahrbar. Aufgrund einer Fahrbahnsanierung zwischen Wasserburger Landstraße und Bernhard-Mayer-Straße ist in diesem Bereich eine Vollsperrung zwischen 10. August und 14. September erforderlich, lediglich Anlieger können zu ihren Grundstücken fahren. Der Durchgangsverkehr wird weiträumig ab der Heinrich-Wieland-Straße über die St.-Veit- und Kreillerstraße zur Wasserburger Landstraße und umgekehrt abgeleitet. Aufgrund des Straßenumbaus zwischen Bernhard-Mayer-Straße und St.-Augustinus-Straße ist von August 2009 bis Juli 2010 der Verkehr in beiden Richtungen während der gesamten Bauzeit auf provisorischen Fahrbahnen neben dem Baufeld umgeleitet. Zur Baustelle wird auch der Schmuckerweg – aufgrund einer Fahrbahnsanierung zwischen Truderinger Straße und Kirchtruderinger Straße einschließlich der Bahnbrücke und des Kreuzungsbereichs Am Mitterfeld/Kirchtruderinger Straße. Hierfür ist eine Vollsperrung vom 24. August bis 14. September vorgesehhen. Ebenfalls gesperrt wird die Feldbergstraße nördlich der Wasserburger Landstraße aufgrund von Fahrbahnsanierungen zwischen der Wasserburger Landstraße und der Max-Rothschild-Straße. Die Sperrung dauert voraussichtlich vom 24. August bis 14. September . Die Baustellen am Schmuckerweg und der Feldbergstraße können über die Wasserburger Landstraße, Kreillerstraße, Schatzbogen und Riemer Straße oder über Wasserburger Landstraße, Schwablhofstraße und Rappenweg umfahren werden. Auch in Neuperlach müssen die Autofahrer in den Ferien Geduld mitbringen, denn am Karl-Marx-Ring stehen vom 3. August bis Mitte September Fahrbahnsanierungen zwischen Hugo-Lang-Bogen und Gerhart-Hauptmann-Ring und im Kreuzungsbereich Karl-Marx-Ring/Oskar-Maria-Graf-Ring an. Auf dem Karl-Marx-Ring bleibt pro Richtung ständig eine Fahrspur frei, in den Kreuzungsbereichen Kafkastraße, Gerhart-Hauptmann-Ring, Ständlerstraße und Hugo-Lang-Bogen werden die einmündenden Straßen wechselweise abgehängt. Gabriele Mühlthaler

Auch interessant:

Meistgelesen

Tierquäler aufgepasst: Jetzt kommt Rescue Ink!
Tierquäler aufgepasst: Jetzt kommt Rescue Ink!
Einweihung des Baldhamer Wasserpark
Einweihung des Baldhamer Wasserpark
„Der kleine Irrsinn des Alltags“
München Ost
„Der kleine Irrsinn des Alltags“
„Der kleine Irrsinn des Alltags“
BA Trudering-Riem zum MVG-Leistungsprogramm 2022
München Ost
BA Trudering-Riem zum MVG-Leistungsprogramm 2022
BA Trudering-Riem zum MVG-Leistungsprogramm 2022

Kommentare