Ein Land der Ideen

Ramersdorfer Projekt mit Vorbildcharakter ausgezeichnet

+
Mit ihrem Handschuh „ProGlove“ hat das Ramersdorfer Unternehmen Workaround beim Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ einen Preis gewonnen.

Unter dem Jahresmotto „Offen denken – Damit sich Neues entfalten kann“ sind beim Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte“ 100 Projekte aus ganz Deutschland ausgezeichnet worden. Gewonnen hat auch ein ganz besonderer Handschuh —entwickelt in Ramersdorf.

Die Gewinner des Wettbewerbs, darunter viele Sozialunternehmer, zeigen, wie durch Experimentierfreude, Neugier und Mut zum Umdenken zukunftsweisende Innovationen entstehen können. Die Projekte reichen von einem intelligenten Infektionsschutz in Krankenhäusern hin zu einer offenen Plattform für Energiedaten, einer Virtual-Reality-App für den Biologieunterricht oder einer Online-Zeitung von und für Geflüchtete.

Mit einem cleveren Handschuh konnte die Ramersdorfer Firma „Workaround“ einen Preis gewinnen. Intelligente Bekleidung beschleunigt Arbeitsabläufe in Produktion und Logistik. Bald könnte er fester Bestandteil der Arbeitskleidung sein: der intelligente Handschuh „ProGlove“ mit integriertem Scanner, den das Startup-Unternehmen „Workaround“ entwickelt hat. Dieser ermöglicht Produktions- und Logistikmitarbeitern Barcodes einzulesen, ohne dabei zu einem Scanner zu greifen. Um den Handschuh-Scanner zu starten, genügt ein Knopfdruck mit dem Daumen. Anschließend bestätigt ein Signal den Abschluss des Vorgangs. Auch der sonst übliche Kontrollblick auf den Bildschirm entfällt. Das alles spart wertvolle Zeit: Denn angesichts der häufigen Wiederholung von Einzelschritten eröffnet „ProGlove“ die Chance, Arbeitsprozesse in der Industrie effizienter zu machen. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier stellte den Vorbildcharakter der Preisträger heraus: „Demokratie ist die Staatsform der Mutigen – und derer, die die Fähigkeit haben, sich offen in neue Wirklichkeiten einzufühlen, Anpassungsfähigkeit beweisen und Gestaltungswillen an den Tag legen. Ich bin dankbar für das Engagement von Bürgern, die Veränderungen als Chance verstehen und mit Kreativität und Tatkraft unser Land voranbringen. Sie schaffen für uns alle ein Land der Ideen.“

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare