Kamingespräch und Handwerkertreff des BDS-Haar Trudering 

Gemeinsam stärker

Mit zwei Premiere Veranstaltungen startet der Gewerbeverband Haar-Trudering (BDS) im Januar ins neue Jahr. Zum einen mit dem 1. Haar-Truderinger Kamingespräch am 21. Januar in Haar, zum anderen mit dem 1. Haar-Truderinger Handwerkertreff.

Beim 1. Haar-Truderinger Kamingespräch am Montag, 21. Januar, um 18.30 Uhr im Bürgersaal Haar (Kirchenplatz 1) besteht Gelegenheit besteht Gelegneheit, die politischen Vertreter hautnah kennen zu lernen und mit ihnen in direkten Dialog zu treten. Eingeladen sind die Landtagsabgeordneten aus dem Münchner Osten Markus Blume (CSU), Prof. Dr. Peter Paul Gantzer (SPD), Tobias Thalhammer ( FDP) und  Ernst Weidenbusch (CSU). Unter der Leitung von BDS-Präsident Ingolf F. Brauner sprechen sie über die Themen, die vor Ort, in Bayern, im Bund und in Europa bewegen und über die Weichenstellung und die Chancen für den Mittelstand, die stärkste Kraft in der bayerischen und deutschen Wirtschaft.

Handwerkertreff

„Gemeinsam stärker“ unter diesem Motto steht die zweite Premiere: der 1. Haar-Truderinger Handwerkertreff am Donnerstag, 24. Januar, ab 18.30 Uhr im Lindengarten in Waldtrudering (Solalindenstr. 50). Handwerker aller Gewerke sind eingeladen, gesellig in das neue Jahr starten, sich in entspannter Atmosphäre austauschen, neue Kontakte knüpfen und Aktivitäten anstoßen.

Auftakt ist um 19 Uhr mit einer Vorstellungsrunde, damit sich alle Anwesenden gegenseitig kennenlernen. Im weiteren Verlauf des Abends kann und soll arüber gesprochen werden, was Handwerker für Bedürfnisse, Probleme und Anforderungen haben und was sie sich an Rahmen, Inhalt und Aktivitäten für die weiteren, ca. im halbjährlichen Abstand geplanten Handwerkertreffs wünschen.

Um die Raumplanung und Organisation  zu erleichtern wird für beide Veranstaltungen um verbindliche Anmeldung (E-Mail bds@haar-trudering.de oder Fax 089/41 61 77 234) bis 13.Januar gebeten.

Auch interessant:

Meistgelesen

Zirkus-Gastspiel in Haar
Zirkus-Gastspiel in Haar
Badespaß auch für Hunde im Riemer See?
Badespaß auch für Hunde im Riemer See?
„Boah ist der groß, der Dinosaurier!“
„Boah ist der groß, der Dinosaurier!“
Elfi Brandhofer und die Zustände am Friedhof Riem
Elfi Brandhofer und die Zustände am Friedhof Riem

Kommentare