60 Jahre KLJB

Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) feiert am Samstag, 18. Juli, in Steinhöring ihr 60-jähriges Bestehen im Diözesanverband München und Freising.

Zu dem Jubiläumsfest im Betreuungszentrum Steinhöring werden über 800 Gäste erwartet. Auch zahlreiche Prominente haben sich angekündigt: Grünen-Fraktionschef Sepp Daxenberger, die ehemalige Sozialministerin Christa Stewens, Landtagsabgeordnete Maria Noichl und Landesbäuerin Annemarie Biechl werden persönlich Glückwünsche überbringen. Den Festgottesdienst zelebriert Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger. Das Festprogramm startet um 14 Uhr im Betreuungszentrum Steinhöring. Zu Beginn besteht die Möglichkeit, sich in einer Ausstellung über die Geschichte des Verbandes zu informieren. Ab 15 Uhr messen sich die Teilnehmer in der Agrar-Olympiade im Wettmelken, Baumstammheben oder Gummistiefelweitwurf. Der Festgottesdienst mit Weihbischof Haßlberger findet um 19.30 Uhr bei schönem Wetter auf dem Sportplatz des Betreuungszentrums statt. Falls es regnen sollte, wird in der Pfarrkirche St. Gallus (Münchner Straße 36) gefeiert. Nach dem Gottesdienst sind alle zu der Party eingeladen, zu der die Band „Die Springer“ spielen wird. Im Anschluss geht die Party mit DJ weiter.

Auch interessant:

Meistgelesen

Verstärkung für die Baldhamer „Boars“
Verstärkung für die Baldhamer „Boars“
„Theatissimo“ im Quax
München Ost
„Theatissimo“ im Quax
„Theatissimo“ im Quax
Talentierter Truderinger Kicker schreibt Buch für Gleichgesinnte
München Ost
Talentierter Truderinger Kicker schreibt Buch für Gleichgesinnte
Talentierter Truderinger Kicker schreibt Buch für Gleichgesinnte

Kommentare