25 Jahre Engagement für die Münchner Messe

Hans Podiuk geehrt

+
Klaus Dittrich übereichte Hans Podiuk (l.) die Ehrenmedaille in Gold für 25 Jahre Engagement für die Messe München.

Die Messe München hat den Fraktionsvize der CSU im Münchner Stadtrat, Hans Podiuk, für sein langjähriges, starkes Engagement für die Messe München International geehrt.

Podiuk, seit 25 Jahren Aufsichtsrat der Münchner Messe, erhielt aus der Hand des Vorsitzenden der Geschäftsführung, Klaus Dittrich, die Ehrenmedaille in Gold für besondere Verdienste.

„Es freut mich, dass ich die Messe München auf Ihrem Weg an die Weltspitze begleiten konnte und weiter begleiten darf“, erklärte der Geehrte, Hans Podiuk, anlässlich der Verleihung.

„Die CSU-Stadtratsfraktion hat mit ihren Repräsentanten im Messe-Aufsichtsrat immer zum Wohle der Messe und damit für den Wirtschaftsstandort München gewirkt, sei es bei der Verlagerung der Messe nach Riem oder ihrer weltweiten Expansion“, verdeutlicht der Fraktionsvorsitzende der CSU im Münchner Stadtrat, Josef Schmid.

„Hans Podiuk begleitet uns seit 25 Jahren als Aufsichtsrat und hat bei vielen grundlegenden Entscheidungen mitgewirkt, die unser Unternehmen fit für die Zukunft machen“, sagte Klaus Dittrich bei der Verleihung. „Podiuk war und ist uns ein guter Ratgeber, der das langfristig angelegte Denken in unserem Unternehmen mit großem Engagement unterstützt.“

Auch interessant:

Meistgelesen

Zirkus-Gastspiel in Haar
Zirkus-Gastspiel in Haar
Badespaß auch für Hunde im Riemer See?
Badespaß auch für Hunde im Riemer See?
„Boah ist der groß, der Dinosaurier!“
„Boah ist der groß, der Dinosaurier!“
Elfi Brandhofer und die Zustände am Friedhof Riem
Elfi Brandhofer und die Zustände am Friedhof Riem

Kommentare