Angebote im kommenden Schuljahr 2012/2013

Unterricht beim Truderinger Musikverein

 Ausblick auf die Angebote im kommenden Schuljahr.

In der Pfarrei St. Franz Xaver werden montags und mittwochs neue Anfängergruppen „musikalische Früherziehung“ für 3- bis 4-Jährige gegründet. Auch in der Gruppe der 5-Jährigen sind noch letzte Restplätze frei. Mit etwas musikalischem Grundverständnis (z.B. Singen in der Familie) können auch interessierte Anfänger dazustoßen. Information und Anmeldung bei johanna.heigl@gmx.net.

Ein Pilotprojekt im Schuljahr 12/13 ist der Kurs „musikalische Grundausbildung und Kinderchor“ für 6- bis 12-jährige Kinder. Vermittelt werden hier Rhythmusgefühl, Gehörschulung und Gesang für Kinder, die sich (noch) für kein Instrument entscheiden können oder lieber mit Körper und Stimme ihre Musikalität entdecken wollen. Informationen bei ValentinaBrendel@web.de, Telefon 80 04 17 50.

Wer lieber dem „klassischen Weg“ folgen möchte, kann noch die Restplätze im Blockflötenunterricht belegen. Der TMV bietet Einzel- und Doppelunterricht für 5- bis 8-Jährige. So kann individueller Unterricht gewährleistet werden und die Teilnahme an musikalischer Früherziehung ist daher nicht Voraussetzung. Auch später – bis ins Erwachsenenalter hinein – ist ein Quereinstieg möglich. Im kommenden Schuljahr hat der Musikverein noch freie Plätze im Einzelunterricht an Querflöte, Klarinette, Saxophon, Oboe, Tenorhorn und Posaune. Informationen bei Melli Mayer-Lück, melli@truderinger-musikverein.de, Telefon 45 43 93 01.

Auch interessant:

Meistgelesen

Was passiert bei einem neuen Lockdown?
Was passiert bei einem neuen Lockdown?
Freud und Leid des Truderinger Filmemachers Thomas Schwendemann
Freud und Leid des Truderinger Filmemachers Thomas Schwendemann
Pressekonferenz zum neuen Sommerprogramm
Pressekonferenz zum neuen Sommerprogramm

Kommentare