Herbstangebot für Kinder im Dino

Der Jugendtreff Dino in Haar bietet ab Ende des Monats in neuer Form verschiedenste Aktionen für Kinder zwischen 8 und 11 Jahren an. Seit Anfang September gibt es im Jugendtreff den Dino-Club. Jeder kann Mitglied werden und erhält dafür eine Club-Karte.

Für die jüngsten Besucher gibt es im Rahmen dessen auch spezielle Junior-Club-Angebo­te. Als Start des Junior-Clubs besucht das Dino mit den Jungs und Mädchen am 30. September von 15 bis 18 Uhr nach der Schule die Fernsehsendung „1, 2 oder 3“. Es sind nur noch wenige Teilnehmerplätze frei, eine Anmeldung sollte also schnellstmöglich erfolgen. Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat steht ab da an das Jugendhaus zwischen 15 und 18 Uhr exklusiv den Kids zur Verfügung. Zur Beköstigung bekommen die Kinder an den Junior-Club-Tagen kostenlos Saftschorle und etwas zu knabbern. Daneben können auch weitere Getränke und Nahrungsmittel zur Verpflegung günstig erworben werden. An den Aktionen kann man oft kostenlos oder gegen einen geringen Unkostenbeitrag von einem oder 2 Euro teilnehmen. Es wird gebastelt, gekocht oder es werden Ausflüge von den Sozialpädagogen geplant und organisiert. Weitere Angebote ab Oktober bis Ende des Jahres sind ein Spieleturnier (7. Oktober), Kochen in der Hexenküche (21. Oktober) sowie in den Allerheiligen-Schulferien ein Ausflug ins Sea-Life (4. November). Des Weiteren können die Jungs und Mädchen im Dino auch Marionetten basteln (18. November). Zur Weihnachtszeit werden im Dino ganz traditionell Plätzchen gebacken (2. Dezember) und „Geschenke auf den letzten Drücker“ gebastelt (16. Dezember). Anmeldungen können telefonisch unter 089/46 20 05 70 oder per E-Mail dino@jugendtreffdino. de entgegengenommen werden. Weitere Informationen zu den Angeboten sind unter www.jugendtreffdino.de nachlesbar.

Auch interessant:

Meistgelesen

„Alle ins Gold!“
München Ost
„Alle ins Gold!“
„Alle ins Gold!“
Ein Beispiel aus Riem zeigt, wie Jugendliche am politischen Prozess teilhaben können
München Ost
Ein Beispiel aus Riem zeigt, wie Jugendliche am politischen Prozess teilhaben können
Ein Beispiel aus Riem zeigt, wie Jugendliche am politischen Prozess teilhaben können
Der Beste kommt aus Ottendichl
München Ost
Der Beste kommt aus Ottendichl
Der Beste kommt aus Ottendichl
Neues Schulprojekt auf dem Bio-Bauernhof Gut Riem
München Ost
Neues Schulprojekt auf dem Bio-Bauernhof Gut Riem
Neues Schulprojekt auf dem Bio-Bauernhof Gut Riem

Kommentare