Harthauser Dorffest

Die Harthauser Dorfvereine laden Ende Juli wieder zum zweitägigen Dorffest am Dorfplatz in Harthausen ein.

Beginn ist am Samstag, 25. Juli, ab 15 Uhr mit Biergartenbetrieb am Dorfplatz mit der „Pastoral Blosn“. Dazu gibt es eine Café-Oase mit Eis- und Kuchen-Spezialitäten. Ab 19 Uhr sorgt dann die Gruppe „Münchner G’schichten“ für Unterhaltung. Dazu gibt es Barbetrieb und einen Weißbierschwammerl am Dorfplatz bzw. im Stadl am Dorfplatz. Unter dem Motto „Harthausen leuchtet“ gibt es nach Einbruch der Dunkelheit Stimmung bei Kerzen, Feuer und großem Brillant-Straßen-Feuerwerk. Der Sonntag, 26. Juli, beginnt um 11 Uhr mit einem Weißwurst-Frühschoppen, Biergartenbetrieb und Café-Oase, dazu spielt die „Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn“. Um 14 Uhr treten die Goaßlschnalzer auf. Fürs leibliche Wohl bietet die Küche eine große Auswahl an Gerichten. Es gibt auch Steckerlfische und eine Wein- und Proseccobar, für Kinder verschiedene Spiel- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei, bei schlechter Witterung findet das Fest im Stadl am Dorfplatz statt. Weitere Informationen unter www.dorffest-harthausen.de.

Auch interessant:

Meistgelesen

LBK verbietet Aufenthalt in Bauwagen
München Ost
LBK verbietet Aufenthalt in Bauwagen
LBK verbietet Aufenthalt in Bauwagen
Geheimnisvoller Bau in Baldham
München Ost
Geheimnisvoller Bau in Baldham
Geheimnisvoller Bau in Baldham
Feuerwehrfasching in Grasbrunn
Feuerwehrfasching in Grasbrunn
Okay für Umgestaltung des Willy-Brandt-Platzes
München Ost
Okay für Umgestaltung des Willy-Brandt-Platzes
Okay für Umgestaltung des Willy-Brandt-Platzes

Kommentare