Großes Sommerfest an der Wabula

„Wir freuen uns wieder auf viele Besucher!“ Der Vorstand des Forums Wasserburger Landstraße mit Albert Hofer (Kassenprüfer), Corina Pries (2. stellvertretende Vorsitzende), Monika Ranner (1. stellvertretende Vorsitzende), Martina Eismann (Schriftführerin), Harald Böttger (Vorsitzender) und Wilfried Sydow (Schatzmeister). Foto: Charly D

An der „Wabula“ geht es jetzt wieder rund. Die Geschäftsleute begrüßen den Sommer mit einem großen Wabula-Sommerfest am Samstag, 9. Juli, 10 bis 16 Uhr. Zahlreiche Teilnehmer an der Wabula und in den Seitenstraßen bieten besondere Sommerangebote und tolle Aktionen für Groß und Klein. Es lässt sich nicht nur wieder Geld sparen, vielmehr ist auch für Verpflegung und Unterhaltung bestens gesorgt!

„Der Sommer ist da und das muss gefeiert werden“, freut sich Harald Böttger, 1. Vorsitzender des „Forum-Wasserburger-Land-Straße e.V.“. Zahlreiche Wabula-Geschäftsleute – auch aus den Seitenstraßen – werden am Samstag, 9. Juli, 10 bis 16 Uhr, ihre Geschäfte von außen mit den bekannten Wabula-Luftballons schmücken, um auf diesen besonderen Tag hinzuweisen. Besonders werden an dieser mittlerweile 12. Veranstaltung des Forums nicht nur die Angebote sein. Groß und Klein wird hier wieder einiges geboten: Kinderkarussells und Wurfbuden werden für die Zwergerl auf der Höhe der Videothek bzw. der Stadtsparkasse sowie auf der Höhe des Autohauses Halmburger & Höflich zu finden sein. Für Speis und Trank ist natürlich auch wieder bestens gesorgt. Genaue Informationen über sämtliche Aktionen bietet HALLO nächste Woche wieder in gewohnt umfangreicher Art und Weise in der großen Sonderveröffentlichung. Positiver Trend Der Trend zeigt nach oben! Einen „sehr positiven Trend“ verzeichnet Böttger nach wie vor bei der Entwicklung des Vereins „Forum-Wasserburger-Land-Straße e.V.“ In den letzten Monaten sind weitere neue Mitglieder aufgenommen worden, so dass der Verein nunmehr 56 Mitglieder zählt. „Das ist eine Zahl, die sich sehen lassen kann“, so Böttger. „Bei den Geschäftsleuten setzt sich eben die Erkenntnis durch, dass wir nur zusammen stark sein können.“ Bodo-Klaus Eidmann

Auch interessant:

Meistgelesen

Interview mit dem Haarer Bürgermeister und dem Fraktionsvorsitzenden der CSU 
Interview mit dem Haarer Bürgermeister und dem Fraktionsvorsitzenden der CSU 
Haarer Hauptausschuss diskutiert über Balkonsolaranlagen für Mieter
Haarer Hauptausschuss diskutiert über Balkonsolaranlagen für Mieter
Neue Kolumne: Motzi und Ich 
Neue Kolumne: Motzi und Ich 

Kommentare