1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Ost

Frauentag der Evangelischen Prodekanate

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Zum

20. Mal laden die Frauenbeauftragten der Evangelisch-Lutherischen Prodekanate München-Ost und -Südost zu einem gemeinsamen Frauentag ein. Er findet unter dem Motto „Schätze deine Schätze“ am Samstag, 15. November, von 14 bis 18.30 Uhr im Stephanszentrum (Theodor-Heuss-Platz 5, U5 Neuperlach Zentrum) statt. „20 Jahre Frauentage im Stephanszentrum – das ist schon eine beeindruckende Tradition. Dank des Entgegenkommens des Alten- und Service-Zentrums Perlach ist es möglich, dass wir dieses runde Jubiläum auch nach den Veränderungen im Stephanszentrum hier begehen können“, freuen sich die Dekanatsfrauenbeauftragten Edith Leffers, Elke Oehl und Christiane Hofmann mit ihrem Vorbereitungsteam. Nach ersten Gesprächen und einem Kennenlernen bei Kaffee und Kuchen wird das Thema des Frauentags in Gruppen vertieft. Für die geplanten sechs Gruppen konnten interessante Referentinnen gewonnen werden: Fachberaterin für gesunde Haut Sylvia Bröer, die Germanistin und Theaterwissenschaftlerin Petra Dahlemann, die Pergamano-Dozentin Christa Egner, die Ernährungsberaterin Ulrike Pelda, die Atem- und Leibtherapeutin Jutta Polder-Wehle und die Pfarrerin Tanja Reger. Eine gemeinsame Andacht mit Stadtdekanin Barbara Kittelberger beschließt diesen Jubiläums-Frauentag.

Auch interessant

Kommentare