1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Ost

Fahrplanänderungen bei der S-Bahn

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Haltausfälle sowie Schienenersatzverkehr bis Trudering

In den Nächten Montag/Dienstag, 27./28. Oktober, bis Donnerstag/Freitag, 30./31. Oktober, kommt es wegen Brückenbauarbeiten in Berg am Laim jeweils von circa 21.30 Uhr bis Betriebsschluss zu Fahrplanänderungen. Der Bahnhof Berg am Laim wird barrierefrei ausgebaut. Dafür müssen bei den S-Bahngleisen Hilfsbrücken ausgebaut und an anderer Stelle wieder eingebaut werden. Um diese Arbeiten auszuführen, kann die S 2 zwischen Ostbahnhof und Riem nur auf den Fernbahngleisen fahren. Dadurch entfallen die Halte am Leuchtenbergring und in Berg am Laim. Gleichzeitig endet die S 2 aus der Innenstadt am Ostbahnhof Gleis 5 und beginnt neu Richtung Erding am Ostbahnhof Gleis 6. Richtung Innenstadt muss am Ostbahnhof ebenfalls umgestiegen werden. Fahrgäste vom Leuchtenbergring nach Berg am Laim beziehungsweise nach Riem und zurück benutzen den Ersatzbus. Im gleichen Zeitraum besteht auf der S 4 zwischen Ostbahnhof und Trudering Schienenersatzverkehr. Weitere Hinweise Vom und zum Leuchtenbergring fährt die S 8. Die S 2 Richtung Erding endet am Ostbahnhof Gleis 5 und beginnt neu am Ostbahnhof auf Gleis 6. Die S2 in Richtung Petershausen endet am Ostbahnhof. Richtung Innenstadt umsteigen. Es stehen Ihnen auch die U-Bahnlinie U2 von/nach Trudering sowie die Buslinie 146 von Ostbahnhof (Friedenstraße, verkehrt im 20-Minuten-Takt) über Berg am Laim nach Trudering zur Verfügung. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Reiseplanung die längeren Fahrzeiten der Busse und die eventuellen Fußwegstrecken von und zu den Haltestellen. Aus Kapazitätsgrunden können Fahrräder in den Bussen leider nicht befördert werden. Beachten Sie bitte die Beschilderung der Busse. Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere elektronischen Fahrplanmedien im Internet unter www.s-bahn-muenchen.de, www.mvv-muenchen.de sowie www.efa.mobi zur Verfügung. Weitere Hinweise erhalten Sie auf der Videotexttafel 899 des Bayerischen Fernsehens sowie durch Aushänge in den jeweiligen Stationen.

Auch interessant

Kommentare