„Dein Euro für Äthiopien“

Die Orientierungsstufe hat die Städtewette „Dein Euro für Äthiopien“ zu Gunsten der Stiftung „Menschen für Menschen“ unterstützt.

Da war sich die Schulfamilie der Ori sofort einig: „Wir unterstützen unseren Oberbürgermeister bei der Städtewette!“ Ob mit im Kunstunterricht selbst gestaltetem Geschenkpapier, originellen Tischsets oder selbst gebackenem Kuchen, die in der Schulpause oder beim Elternsprechtag meistbietend verkauft wurden – Schüler, Lehrkräfte, Elternbeiräte und die Mitglieder des Freundeskreises der Orientierungsstufe waren mit Feuereifer bei der Sache! Stolze 1240 Euro kamen auf diese Weise zusammen und konnten auf das Spendenkonto für Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe überwiesen werden. „Wir von der Ori haben alles, was uns möglich war, getan, damit die Städtewette zugunsten Münchens ausgeht und äthiopische Kinder einen Platz im Klassenzimmer bekommen!“, freuen sich alle an der Aktion Beteiligten.

Auch interessant:

Kommentare