Ausstellung im Café Aroma

Wer

in diesen Tagen in Vaterstetten seine Besorgungen macht, den zieht es vielleicht ins „Café Aroma“, um sich bei einer Tasse Tee oder einem Becher heißer Schokolade wieder aufzuwärmen. Doch nicht nur der heißen Getränke wegen hat sich dieses kleine Café inzwischen in der Gemeinde etabliert. Auch die wechselnden Bilderausstellungen und gelegentlichen Lesungen von Künstlern mit unterschiedlichstem Anspruch sind ein Anreiz, immer wieder vorbei zu schauen. Momentan stellt die Baldhamerin Ricarda Lämmle einen Teil ihrer großformatigen Acrylbilder aus. In erster Linie sind diesmal Menschen und Tiermotive zu sehen, die durch einen starken Pinselstrich hervorstechen. Zu sehen sind die Bilder noch bis Ende Februar im Café im Winkelbau in Vaterstetten. Foto: privat

Auch interessant:

Meistgelesen

„Theatissimo“ im Quax
München Ost
„Theatissimo“ im Quax
„Theatissimo“ im Quax
Mehr als drei Jahre nach dem Unfall auf der Wasserburger Landstraße
München Ost
Mehr als drei Jahre nach dem Unfall auf der Wasserburger Landstraße
Mehr als drei Jahre nach dem Unfall auf der Wasserburger Landstraße
Prozess zum Unfall an der Wasserburger Landstraße vor zwei Jahren lässt viele Fragen offen
München Ost
Prozess zum Unfall an der Wasserburger Landstraße vor zwei Jahren lässt viele Fragen offen
Prozess zum Unfall an der Wasserburger Landstraße vor zwei Jahren lässt viele Fragen offen

Kommentare