Ost: Ressortarchiv

HALLO stellt sich den Fragen und Antworten zum Manchester-Absturz

Wie konnte es dazu kommen?

HALLO stellt sich den Fragen und Antworten zum Manchester-Absturz

Am 6. Februar jährt sich die Gedenkfeier zum Absturz des Flugzeuges in Riem, bei dem acht Fußballspieler der "Busby Babes" von Manchester United starben, zum 60 Mal. …
HALLO stellt sich den Fragen und Antworten zum Manchester-Absturz
Ein Unglück, das bis heute bewegt

Zum Gedenken an den Flugzeugabsturz am 6. Februar 1958

Ein Unglück, das bis heute bewegt

Der 6. Februar 1958 ging als schwarzer Tag in die Geschichte des Fußballs und Münchens ein. 23 von 43 Insassen des Flugzeugs sterben, darunter acht Spieler der …
Ein Unglück, das bis heute bewegt
Zugeparkt und beschmiert 

Ungewolltes Bus-Theater

Zugeparkt und beschmiert 

Seit 26 Jahren schafft Josef Schwarz mit seinem deutschlandweit einmaligen Theater im Bus eine Verbindung zwischen Kindern und Kultur. Jetzt plagen ihn Sorgen.
Zugeparkt und beschmiert 
Vorlesung an der Kinderuni der Vhs Haar zum Thema Kinderrechte

Studieren wie die großen Vorbilder

Vorlesung an der Kinderuni der Vhs Haar zum Thema Kinderrechte

An der Kinderuni der Vhs Haar stehen die  kleinen Denker den Großen in nichts nach. Und das, obwohl das Thema der vergangenen Vorlesung es in sich hatte: Kinderrechte! …
Vorlesung an der Kinderuni der Vhs Haar zum Thema Kinderrechte
Problem: Hortplatz-Situation in Trudering

Keine Aussicht auf Besserung der Lage

Problem: Hortplatz-Situation in Trudering

Die Situation der Nachmittagsbetreuung von Grundschulkindern ist in Trudering hoch problematisch. In dieser Einschätzung sind sich auch alle einig – Eltern, Stadtteil- …
Problem: Hortplatz-Situation in Trudering
Resolution im Bezirksausschuss nach umstrittener Veranstaltung im Gasthof Obermaier

Kein Raum für Rechtsextremisten und Rechtspopulisten

Resolution im Bezirksausschuss nach umstrittener Veranstaltung im Gasthof Obermaier

Rechten Gedanken will der Truderinger Bezirksausschuss kein Willkommen im Stadtteil bieten. Aus aktuellem Anlass – die AfD hatte in den Gasthof Obermaier geladen – …
Resolution im Bezirksausschuss nach umstrittener Veranstaltung im Gasthof Obermaier
Für die deportierten Patienten der Klinik Haar

„Keine Schuld – aber eine Verantwortung!“

Für die deportierten Patienten der Klinik Haar

Am 18. Januar 1940 begann mit der Deportation der ersten 25 Patienten das dunkelste Kapitel in der Geschichte des kbo-Isar-Amper-Klinikums München-Ost. Die 25 Männer …
Für die deportierten Patienten der Klinik Haar
Streit zwischen Gemeinde und Betrieb geht weiter

Quetschwerk Mühlhauser will weiter in Haar bleiben

Streit zwischen Gemeinde und Betrieb geht weiter

Fast 60 Jahre steht das Kieswerk Mühlhauser schon in Gronsdorf und lieferte für viele große Bauprojekte im Umkreis das Material. Auch wenn die letzten beiden …
Streit zwischen Gemeinde und Betrieb geht weiter
Zum 75. Geburtstag von Kostümbildnerin Renate Steindl

„Ich hab‘ sie alle in Unterhosen gesehen“

Zum 75. Geburtstag von Kostümbildnerin Renate Steindl

Wenn Kleider Leute machen, hat Steindl das Leben von unzähligen Menschen tatkräftig beeinflusst. Unter anderem das von Michael Jackson. Als Kostüm- und Bühnenbildnerin …
Zum 75. Geburtstag von Kostümbildnerin Renate Steindl
Großes Modellschifffahrschauen in Haar

„Die Synchronschwimmer unter Autofahrern“

Großes Modellschifffahrschauen in Haar

Kleine schnelle Schiffe spritzen übers Wasser. Große Segler mit mehreren Masten gleiten majestätisch daneben. Yachten schwimmen einträchtig neben Haus- und U-Booten – …
Großes Modellschifffahrschauen in Haar
Hunde dürfen in Riem weiter frei laufen

Leinenzwang im Park abgelehnt

Hunde dürfen in Riem weiter frei laufen

„Der eigene Hund macht keinen Lärm, er bellt nur“, erkannte schon Kurt Tucholsky treffend. Was die einen freut, ist für die anderen ein Ärgernis. Und so sind Konflikte …
Hunde dürfen in Riem weiter frei laufen