Ost: Ressortarchiv

Ich werde raussaniert!

Obergiesing

Ich werde raussaniert!

Bald wohnungslos? Eine 49-jährige Giesingerin fürchtet um ihr Zuhause, da die Miete ums Doppelte steigt.
Ich werde raussaniert!
Tempo 30 für Rosenheimer Straße!

Der späte Sieg der Haidhauser

Tempo 30 für Rosenheimer Straße!

Seit 30 Jahren beschäftigt den Haidhauser Bezirks­ausschuss die Verkehrssicherheit auf der Rosenheimer Straße – nun scheint endlich eine Einigung gefunden zu sein. Der …
Tempo 30 für Rosenheimer Straße!
Jetzt geht's nur noch ums „Wie“

Erste Pläne für die Bebauung der Truderinger Unnützwiese

Jetzt geht's nur noch ums „Wie“

Die Gewofag will an der Unnützwiese entlang der Bajuwarenstraße rund 50 Wohnungen bauen. Das sind wesentlich weniger als noch vor einem halben Jahr angekündigt. Die …
Jetzt geht's nur noch ums „Wie“
Mehr Zeit für das Hobby

Rathaus-Kooperation fordert beleuchtete Skateanlage Im Gefilde

Mehr Zeit für das Hobby

Die Beleuchtung der Skate- anlage „Im Gefilde“ fordern die Stadtratsfraktionen CSU und SPD in einem gemeinsamen Antrag. Ein entsprechendes Pilotprojekt soll Aufschluss …
Mehr Zeit für das Hobby
Ein Steg fürs Werksviertel

Bessere Anbindung für Fußgänger

Ein Steg fürs Werksviertel

Nach wie vor plagen die örtliche und regionale Politik Sorgen um die richtige Anbindung und Erschließung des Werksviertels.  Die Fraktion der Grünen im Münchner Stadtrat …
Ein Steg fürs Werksviertel
Ein überfüllter Parkplatz

Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach sorgt sich um Pfanzeltplatz

Ein überfüllter Parkplatz

Der geplante Neubau am Pfanzeltplatz muss überarbeitet werden. In der Zwischenzeit will sich der Bezirksausschuss intensiv mit dem zentralen Perlacher Platz …
Ein überfüllter Parkplatz
Unbekannte Planungen

Neues Gewerbegebiet an der Arno-Sommerfeld-Straße

Unbekannte Planungen

In den Unterlagen der Stadt ist ein neues Gewerbegebiet für den 16. Stadtbezirk namens „Im Gefilde“ aufgetaucht. Im örtlichen Bezirksausschuss kannte man dies bislang …
Unbekannte Planungen
Sogar das Unkraut gehört zum Gesamtplan

Stadt will heruntergekommene Plätze in der Messestadt nicht verschönern

Sogar das Unkraut gehört zum Gesamtplan

Obwohl sie viele als hässlich empfinden, will das Baureferat einige Plätze in der Messestadt nicht aufwerten. Grund: Die Plätze wurden von namhaften Architekten …
Sogar das Unkraut gehört zum Gesamtplan
Der TSV macht sich fit für die Zukunft

Fest angestellte Mitarbeiter, neue Sportarten, Zusammenarbeit mit Schulen, Integration von Flüchtlingen

Der TSV macht sich fit für die Zukunft

Der TSV Trudering ist 92 Jahre alt. Seinem Ziel, der breiten Bevölkerung ein möglichst umfassendes Sportangebot zu liefern, ist der Verein in all den Jahren treu …
Der TSV macht sich fit für die Zukunft
Baby-Rekord in München!

18.107 Neugeborene im Jahr 2016

Baby-Rekord in München!

Die Stadt München verzeichnet im vergangenen Jahr mit insgesamt 18.107 Neugeborenen und einem Zuwachs von 5,6 Prozent erneut einen Geburtenrekord. Bei den Geschlechtern …
Baby-Rekord in München!
„Kein Mensch will zum Arabellapark!“

Waldtruderinger sauer wegen Routenänderung bei der Buslinie 146

„Kein Mensch will zum Arabellapark!“

Weil jetzt die neue Tramlinie 25 nach Zamdorf in Betrieb ist, hat die MVG das lokale Busnetz dem Verkehrsknoten Berg am Laim angepasst. Nicht nur in Bogenhausen gibt es …
„Kein Mensch will zum Arabellapark!“
Nach dem Büro ab auf die Loipe!

Langlauf beim SC Hochvogel in Perlach

Nach dem Büro ab auf die Loipe!

Die klirrende Kälte hat auch ihre angenehmen Seiten. Um langlaufen zu können, müssen Städter derzeit nicht den weiten Weg in die Alpen auf sich nehmen. Im Ostpark bietet …
Nach dem Büro ab auf die Loipe!
Kulturtage: Wer darf sprayen?

Untergiesing

Kulturtage: Wer darf sprayen?

Vor dem Event im Mai gibt es Ärger – Graffiti-Künstler machen nun ihr eigenes Ding
Kulturtage: Wer darf sprayen?
Was für ein guter Tausch!

Kleidung weitergeben statt wegwerfen — so kann Shopping auch funktionieren

Was für ein guter Tausch!

„Wir denken viel zu oft gleich ans Geld“, sagt Sabine De Farfalla aus Trudering. Es geht auch ohne: Zum Beispiel bei der Kleider-Tauschbörse im Truderinger …
Was für ein guter Tausch!

Aus früherem Pissoir am Nockherberg wird jetzt Café

Stilles Örtchen? Nicht mehr lange...

Münchner will aus der ehemaligen Bedürfnisanstalt am Nockherberg eine Bar mit Aussicht machen
Stilles Örtchen? Nicht mehr lange...
Der S-Wahn

Thema S-Bahn-Ausbau

Der S-Wahn

Einwohnerversammlung zur S-Bahn: Termine verschoben, weil Innenminister eine Rede hält.
Der S-Wahn
Das Leben im Exil

Haidhausen

Das Leben im Exil

Syrischer Autor spricht über Krieg und Liebe.
Das Leben im Exil
Kindheit in Giesing

Obergiesing

Kindheit in Giesing

Schüler sprechen mit acht Zeitzeugen über ihr Leben
Kindheit in Giesing
RTL-Team begleitet Hallo -Austräger

Zeitungsausträger in München

RTL-Team begleitet Hallo -Austräger

Hunderte Hallo München-Austräger trotzen gerade den sibirischen Temperaturen, um die Stadtteilzeitung zu den Lesern zu bringen.
RTL-Team begleitet Hallo -Austräger
Er wird als Mahner fehlen

„Aktion Münchner Fahrgäste“

Er wird als Mahner fehlen

Anteilnahme nach Tod von Andreas Nagel – Aktion Fahrgäste soll weiterleben.
Er wird als Mahner fehlen
Der Autohandel stört massiv

Ausufernde Nutzung an der Ottobrunner Straße in Ramersdorf

Der Autohandel stört massiv

Der Bezirksausschuss stößt sich am Autohandel an der Ottobrunner Straße 116. Laut CSU ufere die gewerbliche Nutzung des Grundstücks inzwischen aus und störe massiv das …
Der Autohandel stört massiv
Entsetzen bei den BA-Mitgliedern

Neugestaltung des Temmler-Areals in Berg am Laim

Entsetzen bei den BA-Mitgliedern

Die geplanten Dimensionen für das neue Temmler-Areal erstaunten den Berg am Laimer Bezirksausschuss nicht nur, sie entsetzten ihn mehrheitlich gar. Deshalb lehnte das …
Entsetzen bei den BA-Mitgliedern
Zufahrten einfach zumachen

Sebastian-Bauer-Straße ist ein Gefahrenherd für Schulkinder

Zufahrten einfach zumachen

Steter Tropfen höhlt vielleicht irgendwann einmal doch den Stein. Zum x-ten Mal fordert der Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach Verbesserungen für Fußgänger auf der …
Zufahrten einfach zumachen
Ein guter Mensch zu sein, reicht nicht

Clemens Mulokozi aus Trudering will mit seinem Verein „Jambo Bukoba“ Kindern in Tansania helfen

Ein guter Mensch zu sein, reicht nicht

Clemens Mulokozis Leben schien perfekt: tolle Familie, toller Job, tolle Marathon-Laufzeiten. Bis er vor zwei Jahren beschloss, das Karriere-Hamsterrad zu verlassen und …
Ein guter Mensch zu sein, reicht nicht
Wachstum mit „intelligentem Risiko“

Messe München verzeichnet Rekordumsatz

Wachstum mit „intelligentem Risiko“

Die Messe München hat im vergangenen Jahr mit rund 420 Millionen Euro einen Rekordumsatz erwirtschaftet. Die Stadt München und das Land Bayern als Hauptgesellschaft …
Wachstum mit „intelligentem Risiko“
"Eine spannende Aufgabe"

Landtagsabgeordneter Markus Blume wird zweiter CSU-Generalsekretär

"Eine spannende Aufgabe"

Markus Blume soll auf Vorschlag von Ministerpräsident Horst Seehofer in der Vorstandssitzung am 30. Januar zum Stellvertreter von CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer …
"Eine spannende Aufgabe"
"Erster Klasse" in Trudering

Zum 150. Geburtstag von Ludwig Thoma

"Erster Klasse" in Trudering

Die „Lausbubengeschichten“, die Filser-Briefe, die „Heilige Nacht“ und ganz besonders „Der Münchner im Himmel“ – Ludwig Thoma gehört zu den bedeutendsten bayerischen …
"Erster Klasse" in Trudering
Bretterbude statt Brunnen

Orleansplatz am Ostbahnhof

Bretterbude statt Brunnen

Streit um Fontäne: Dauert es Jahre, bis sie den Orleansplatz wieder ziert?
Bretterbude statt Brunnen
Das blüht uns

Gärtnerei in der Sachsenstraße

Das blüht uns

In der Stadtgärtnerei Münchens in Giesing herrscht aktuell Hochbetrieb. Mehr lesen Sie hier.
Das blüht uns
So haben Sie die Kirchen nie gesehen

Großes Jubiläum

So haben Sie die Kirchen nie gesehen

Ausstellung zum 100. Geburtstag: Zwei Gotteshäuser in Haidhausen feiern Jubiläum.
So haben Sie die Kirchen nie gesehen
Wer nicht sitzen will, darf sausen!

Konzertbesuch für die ganze Familie — samt Baby und Kleinkind

Wer nicht sitzen will, darf sausen!

Bei Konzerten, die Saskia Dürr veranstaltet, darf der Besucher seinen Stuhl verlassen und bei den Musikern tanzen. Saskia Dürr organisiert Konzerte für kleinen Kinder, …
Wer nicht sitzen will, darf sausen!
Jetzt ziehen sie andere Saiten auf!

Musikalischer Widerstand: Politiker und Anwohner wollen Bushaltestelle am Marienplatz zurück

Jetzt ziehen sie andere Saiten auf!

Mit einem Protestlied ziehen Doris Berauer von den „Isarschiffern“ und Lokalpolitikerin Melly Kieweg nächste Woche vor die Regierung von Oberbayern. Ihre Forderung: Die …
Jetzt ziehen sie andere Saiten auf!
Streit um Asphaltierung geht weiter

Teer am Denninger Anger: Stadt nimmt Stellung

Streit um Asphaltierung geht weiter

Der Streit um die geteerten Wege im Park geht weiter: Jetzt findet ein Runder Tisch statt, zu dem der Bezirksausschuss Bogenhausen, die Stadt und Bürger geladen sind.
Streit um Asphaltierung geht weiter
Eine Liebeserklärung an die Au

Nockherstraße und Viertel

Eine Liebeserklärung an die Au

Eine Reise in die Vergangenheit: Peter Klimesch veröffentlicht Buch über Nockherstraße und Viertel.
Eine Liebeserklärung an die Au
Die üblichen Dauerbrenner beschäftigen das Viertel

Was wird neu 2017? Die große Jahresvorschau der Viertel-Chefs

Die üblichen Dauerbrenner beschäftigen das Viertel

Auf 2017 blickt Clemens Baumgärtner, Vorsitzender des Bezirksausschusses Untergiesing-Harlaching mit gemischten Gefühlen.
Die üblichen Dauerbrenner beschäftigen das Viertel
Sinnvolle Lösung gefunden

Viel diskutierte Kaufland-Querung in Berg am Laim

Sinnvolle Lösung gefunden

Es war eine schwere Geburt. Doch am Ende hat der Berg am Laimer Bezirksausschuss erfolgreich Überzeugungsarbeit geleistet bei der Querungshilfe über die …
Sinnvolle Lösung gefunden
Genehmigen trotz Wertverlusts?

Bauprojekte an der Ottobrunner Straße machen der Stadt Kummer

Genehmigen trotz Wertverlusts?

Die Genehmigung der Bauprojekte an der Ottobrunner Straße 12 und 14-16 würde zu einer Entwertung der städtischen Grundstücke dahinter führen. Würde aber die Stadt ihre …
Genehmigen trotz Wertverlusts?
Raus mit den Objekten!

Ausschreibung für die Truderinger Kunst-Tage 2017 läuft

Raus mit den Objekten!

Für die diesjährigen Truderinger Kunst-Tage gibt es eine Neuerung: Erstmals können sich auch Künstler, die im Öffentlichen Raum arbeiten, für das renommierte …
Raus mit den Objekten!
Politik für die Menschen

Früherer Stadtrat Georg Prinz nach schwerer Krankheit verstorben

Politik für die Menschen

Überall da, wo man Menschen helfen konnte, da hat sich Georg Prinz stets stark engagiert. Vier Tage nach Silvester ist der 81-jährige Neuperlacher nach schwerer …
Politik für die Menschen
Der ewige Kampf gegen die Raser

In München wird seit 60 Jahren geblitzt

Der ewige Kampf gegen die Raser

Seit mittlerweile 60 Jahren versucht die Polizei, die Raser im Münchner Osten mittels Radarfallen auszubremsen. Die Technik hierfür hat sich rasant weiterentwickelt, die …
Der ewige Kampf gegen die Raser
Biotop vor der Zerstörung

Der Freizeitoase Kiesgrube Roth in Waldperlach droht das Ende

Biotop vor der Zerstörung

Aus der seit über 30 Jahren nicht mehr genutzten Kiesgrube Roth am Perlacher/Truderinger Wald hat sich ein äußerst wertvolles Biotop und Artenschutzareal entwickelt. Nun …
Biotop vor der Zerstörung
„So ein Affentheater“

Was wird neu 2017? Die große Jahresvorschau der Viertel-Chefs

„So ein Affentheater“

Zwischen Vorfreude und dramatischem Affentheater: Angelika Pilz-Strasser, die Vorsitzende des Bezirksausschusses (BA) Bogenhausen, erwartet ein ereignisreiches Jahr.
„So ein Affentheater“
Frischekur fürs Herz von Giesing

Was wird neu 2017? Die große Jahresvorschau der Viertel-Chefs

Frischekur fürs Herz von Giesing

Im 17. Bezirk tut sich einiges: Es wird gebaut, abgerissen, saniert, entschieden – und möglicherweise verschönert. Was die Bewohner 2017 beschäftigen wird, berichtet …
Frischekur fürs Herz von Giesing
Wohin nur mit den Schulkindern?

Was wird neu 2017? Die große Jahresvorschau der Viertel-Chefs

Wohin nur mit den Schulkindern?

In der Au und in Haidhausen dreht sich 2017 das meiste um zwei Themen: Verkehr und Schule.
Wohin nur mit den Schulkindern?
Der Tierpark ganz verschneit

Schnee-Impressionen aus Hellabrunn

Der Tierpark ganz verschneit

Derzeit herrscht im winterlich-verschneiten Tierpark eine ganz besondere Stimmung: Heimische und tropische Tiere erfreuen sich am ersten Schnee des Jahres.
Der Tierpark ganz verschneit
Der Tierpark ganz verschneit

Schnee-Impressionen aus Hellabrunn

Der Tierpark ganz verschneit

Derzeit herrscht im winterlich-verschneiten Tierpark eine ganz besondere Stimmung: Heimische und tropische Tiere erfreuen sich am ersten Schnee des Jahres erfreuen,
Der Tierpark ganz verschneit
Problematische Entwicklung

Neue Bauanträge in Ramersdorf beunruhigen den BA

Problematische Entwicklung

In Ramersdorf verursachen einige Bauanträge Sorgenfalten bei den Lokalpolitikern. Kritisch wird vor allem die Planung eines Investors für eine städtische …
Problematische Entwicklung
Endlich eigene Hot-Spots im Viertel

Berg am Laimer BA will WLAN-Ausbau vorantreiben

Endlich eigene Hot-Spots im Viertel

Das moderne Kommunikationsnetz auf zeitgemäßen Pfaden soll auch in Berg am Laim ausgebaut werden. In dieser Frage ist sich der örtliche Bezirksausschuss einig.
Endlich eigene Hot-Spots im Viertel
Tragische Silvesternacht

Schwere Brände in Perlacher und Neuperlacher Mehrfamilienhäusern

Tragische Silvesternacht

Tragische Silvesternacht in Perlach: Beim Brand eines Mehrfamilienhauses sind mehrere Menschen zum Teil schwer verletzt worden.
Tragische Silvesternacht

Sie übernehmen Spitzenpositionen

Münchens neue Köpfe

2017: Gasteig, S-Bahn und Stadtwerke  bekommen neue Geschäftsführer
Münchens neue Köpfe