Ost: Ressortarchiv

Street-Art-Künstler sollen die fleckige Wand am U-Bahnhof Candidplatz verschönern

Untergiesing

Street-Art-Künstler sollen die fleckige Wand am U-Bahnhof Candidplatz verschönern

BA-Antrag: Mit Graffiti den Regenbogen flicken
Street-Art-Künstler sollen die fleckige Wand am U-Bahnhof Candidplatz verschönern
Arbeitsbeginn: Brücke am Autobahnkreuz München-Ost wird abgerissen

München-Ost

Arbeitsbeginn: Brücke am Autobahnkreuz München-Ost wird abgerissen

Jetzt kommt der große Stau.
Arbeitsbeginn: Brücke am Autobahnkreuz München-Ost wird abgerissen
Villa-Abriss an der Traminer Straße: Jetzt kommen die Anwohner zu Wort

„Das Kleinteilige passt nicht hierher“

Villa-Abriss an der Traminer Straße: Jetzt kommen die Anwohner zu Wort

Dass eine Villa auf einem 7400-Quadratmeter-Grundstück keinen Platz mehr im nachverdichteten München hat, sehen die Nachbarn Irmgard und Martin Elhardt ein. Nicht aber, …
Villa-Abriss an der Traminer Straße: Jetzt kommen die Anwohner zu Wort
Die magische Trommel stiftet Freundschaften

Vorverkauf für Truderinger Kindermusical „Magic Drum“ gestartet

Die magische Trommel stiftet Freundschaften

Ab dem kommenden Montag, 27. März, gibt es Karten für das Musical „Magic Drum“ im Kulturzentrum Trudering. Die Aufführungen finden am Samstag und Sonntag, 20. und 21. …
Die magische Trommel stiftet Freundschaften
Weil Sport auch Herzensangelegenheit ist

Verein für Breitensport und Rehabilitation in Neuperlach

Weil Sport auch Herzensangelegenheit ist

Ihr Herz schlägt für den Sport! In Neuperlach gibt es einen Verein, der sich dem Koronarsport verschrieben hat. Jede Woche treffen sich dabei Männer und Frauen, um ihre …
Weil Sport auch Herzensangelegenheit ist
Stadt verspricht „echten Aufschwung“

Einwohnerversammlung zum Gewerbestandort an der Neumarkter Straße

Stadt verspricht „echten Aufschwung“

In und um die Neumarkter Straße und das örtliche Gewerbegebiet zieht es immer mehr Investoren, die einen strukturellen Wandel im früher eher beschaulichen …
Stadt verspricht „echten Aufschwung“
Zug um Zug Barrierefreiheit schaffen

Berg am Laimer Bezirksausschuss will Umbau der Haltestelle an der St.-Veit-Straße

Zug um Zug Barrierefreiheit schaffen

Seit Jahren setzt sich der Berg am Laimer Bezirksausschuss für den barrierefreien Ausbau von öffentlichen Haltestellen ein. Erneut rückte das Stadtteilgremium dabei die …
Zug um Zug Barrierefreiheit schaffen
Pfarrer Martin Guggelbiller wechselt nach Eching

Ein Miteinander geschaffen

Pfarrer Martin Guggelbiller wechselt nach Eching

Alle zehn bis 15 Jahre sollen Priester ihre Stelle wechseln, so wünscht es sich das Erzbischöfliche Ordinariat München-Freising. Für Pfarrer Martin Guggenbiller, seit 13 …
Pfarrer Martin Guggelbiller wechselt nach Eching
Memmel wünscht sich Wiesn-Erlebniswelt

Zum 40-jährigen Bestehen der „Münchner Schausteller-Stiftung“

Memmel wünscht sich Wiesn-Erlebniswelt

Hermann Memmel hat sich in vielerlei Hinsicht um das Münchner Oktoberfest verdient gemacht. Jetzt plant der ehemalige Wiesn-Stadtrat und Vorsitzender der …
Memmel wünscht sich Wiesn-Erlebniswelt
Fußballverein FC Rot-Weiß wartet seit Jahren auf einen Neubau

Oberföhring

Fußballverein FC Rot-Weiß wartet seit Jahren auf einen Neubau

Seit mehr als einem Jahrzehnt kämpft der Fußballverein FC Rot-Weiß in Oberföhring um eine neue Umkleide und einen Kunstrasen.
Fußballverein FC Rot-Weiß wartet seit Jahren auf einen Neubau
So planen Kunsthalle und Gasteig das Faust-Festival

Haidhausen

So planen Kunsthalle und Gasteig das Faust-Festival

München ist Faust: Wissenswertes zum Faust-Festival erfahren Sie hier.
So planen Kunsthalle und Gasteig das Faust-Festival
Baby-Sensation: Die ersten Drillinge 2017 im Klinikum Harlaching

Seltenes Phänomen

Baby-Sensation: Die ersten Drillinge 2017 im Klinikum Harlaching

Harlaching - Ein 21-köpfiges Krankenhaus-Team half den Drillingen Mitte Februar im Klinikum Harlaching auf die Welt. Hallo hat alle süßen Details.
Baby-Sensation: Die ersten Drillinge 2017 im Klinikum Harlaching
Kampf den „Autoposern“

Lärm- und Tempomessungen in Ramersdorf

Kampf den „Autoposern“

Stadt und Polizei führen im Bereich des Ramersdorfer Ortskerns bereits Geschwindigkeits- und Lärmmessungen durch. Zusätzliche Kontrollen wird es nicht geben. In der …
Kampf den „Autoposern“
Es fehlt ein echtes Verkehrskonzept

Strukturwandel rund um die Neumarkter Straße in Berg am Laim

Es fehlt ein echtes Verkehrskonzept

Das rund 22 Hektar große Gewerbegebiet an der Neumarkter Straße in Berg am Laim sieht einem Strukturwandel entgegen, seit dort produzierendes Werken immer mehr von …
Es fehlt ein echtes Verkehrskonzept
Ausnahmsweise genehmigt

Am Gerhart-Hauptmann-Ring in Neuperlach entsteht ein neues Seniorenheim

Ausnahmsweise genehmigt

Neuperlach erhält ein weiteres Senioren-Pflegeheim. Dieses soll in einem Neubau am Gerhart-Hauptmann-Ring untergebracht werden – mit der bisherigen heilpädagogischen …
Ausnahmsweise genehmigt
Beeindruckende Kulisse für Shakespeare

Im Neuperlacher Ostpark entsteht ein spektakulärer Festspiel-Dom

Beeindruckende Kulisse für Shakespeare

Im Ostpark wird derzeit eine spektakuläre Theaterstätte aufgebaut: Ein sogenannter geodätischer Dom. Anfang Juli will das Neuperlacher Festspielhaus dort William …
Beeindruckende Kulisse für Shakespeare
Kindern das Lachen zurückgeben

„Clowns ohne Grenzen“ unterwegs in Münchner Flüchtlingsunterkünften

Kindern das Lachen zurückgeben

Eine Woche haben sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Vereins „Clowns ohne Grenzen“ freigenommen, um in den Münchner Flüchtlingsheimen für etwas Abwechslung zu …
Kindern das Lachen zurückgeben
„Einmal im Jahr müssen die das aushalten“

HALLO-Interview mit Winfried Frey zum diesjährigen Politiker-Derblecken beim „Truderinger Ventil“

„Einmal im Jahr müssen die das aushalten“

Bereits zum 17. Mal lassen die Truderinger bei Starkbier, Brotzeit und deftigem Politiker-Derblecken durch ihr „Ventil“ Luft ab. „Es war einmal“ lautet dieses Jahr das …
„Einmal im Jahr müssen die das aushalten“
Pavillon am Romanplatz abgebrannt – die Brandursache steht fest

Neuhauser Kulturtreff zerstört

Pavillon am Romanplatz abgebrannt – die Brandursache steht fest

Nymphenburg - Der Kulturpavillon am Romanplatz wurde bei einem Brand am Montag morgen vollständig zerstört.
Pavillon am Romanplatz abgebrannt – die Brandursache steht fest
Wiesn-Wirt Peter Pongratz nimmt Abschied vom Nockherberg

Sein letztes Derblecken

Wiesn-Wirt Peter Pongratz nimmt Abschied vom Nockherberg

Seit 27 Jahren ist Peter Pongratz der Herr des Nockherbergs. Damit ist bald Schluss: Nach dem diesjährigen Starkbierfest gibt er das Paulaner in der Au auf.
Wiesn-Wirt Peter Pongratz nimmt Abschied vom Nockherberg
Klimapark: Initiative kämpft gegen Bau und will Gutachten in Auftrag geben

Johanneskirchen

Klimapark: Initiative kämpft gegen Bau und will Gutachten in Auftrag geben

Düstere Aussichten in Johanneskirchen: Der Kampf für den Klimapark geht in die nächste Runde.
Klimapark: Initiative kämpft gegen Bau und will Gutachten in Auftrag geben
Münchner Fotograf sucht Freiwillige für ein Stadtviertel-Kochbuch

Neues Projekt

Münchner Fotograf sucht Freiwillige für ein Stadtviertel-Kochbuch

Die Geheimrezepte der Giesinger: Andreas Hantschke (27) liebt es, zu essen und zu kochen. Deswegen hat er sich im Fotografie-Studium darauf konzentriert, Speisen zu …
Münchner Fotograf sucht Freiwillige für ein Stadtviertel-Kochbuch
Als Zweiergespann durch den Dschungel

Kinder aus der Region profitieren vom Mentorenprogramm „Balu und Du“

Als Zweiergespann durch den Dschungel

Manchmal muss man sich seinen Weg durchs Leben wie durch einen Dschungel bahnen. Kindern fällt dies leichter, wenn es einen Vertrauten an seiner Seite weiß.  So wie im …
Als Zweiergespann durch den Dschungel
Die Party ist bald vorbei

BA gegen weitere Verlängerungen für Optimol-Clubs

Die Party ist bald vorbei

Die Clubszene auf dem Optimol-Gelände am Ostbahnhof muss sich um neue Party-Lokalitäten umsehen. Der Bezirksausschuss war mehrheitlich gegen eine Verlängerung der …
Die Party ist bald vorbei
Nachverdichtung im Kustermannpark?

Anlieger in Sorge

Nachverdichtung im Kustermannpark?

Im Dezember wurden die Bäume im Kustermannpark in Ramersdorf vermessen und gekennzeichnet. Der Hintergrund: Der Bauträger Bayerische Hausbau prüft eine mögliche Bebauung …
Nachverdichtung im Kustermannpark?
Ja zur „Münchner Lösung“

Stadtrat will Erschließung des Gewerbegebiets Perlach-Süd

Ja zur „Münchner Lösung“

Die Stadt will die so genannte „Münchner Lösung“ zur Erschließung des Gewerbegebiets Perlach-Süd umsetzen. Der Stadtrat hat jetzt die Einleitung des …
Ja zur „Münchner Lösung“
Menschen, die das Viertel prägen

Mitmachen bei der Ausstellung zur 50-Jahr-Feier Neuperlachs

Menschen, die das Viertel prägen

Am 1. Mai 1967 wurde feierlich und mit viel Prominenz der Grundstein für die „Entlastungsstadt Neuperlach“ gelegt. Das 50-jährige Jubiläum soll in diesem Mai groß …
Menschen, die das Viertel prägen
Der Sport mit der feinen Klinge

Fechten beim TSV Trudering

Der Sport mit der feinen Klinge

Beim TSV Trudering hat sich in den vergangenen Jahren eine erfolgreiche Fechtabteilung etabliert. Jugendliche wie Erwachsene schulen mit dieser eleganten wie …
Der Sport mit der feinen Klinge
„Bahnstraße muss entlastet werden“

Truderinger Bezirksausschuss nicht einverstanden mit Plänen der Nachbargemeinde Haar zur Nordtangente

„Bahnstraße muss entlastet werden“

Der Truderinger Bezirks- ausschuss sträubt sich gegen die Pläne der Gemeinde Haar, die Schneiderhofstraße langfristig vom künftigen Durchstich Rappenweg zur …
„Bahnstraße muss entlastet werden“
„Das kann es nicht sein!“

Stadt sucht neue Unterkünfte für Truderinger Feuerwehr und BRK

„Das kann es nicht sein!“

Der Tausch des städtischen Grundstücks an der Truderinger Straße 288 mit einer Fläche im Gewerbegebiet Rappenweg hat eigentlich nur Vorteile: Endlich kann die Stadt die …
„Das kann es nicht sein!“
Hellabrunn: Ein neuer Mann für die rote Panda-Dame Miu

Partnervermittlung im Münchner Tierpark

Hellabrunn: Ein neuer Mann für die rote Panda-Dame Miu

Harlaching - Im Panda-Gehege macht der rote Panda die Bambusblätter unsicher. Justin aus Holland begeistert nicht nur seine neue Mitbewohnerin.
Hellabrunn: Ein neuer Mann für die rote Panda-Dame Miu
Anwohner der Cosimastraße verärgert: Dauerbaustelle verschmutzt Straße

Weg mit dem Dreck!

Anwohner der Cosimastraße verärgert: Dauerbaustelle verschmutzt Straße

Ein Lastwagen fährt die Cosimastraße entlang, Staub wirbelt auf. „So ist das hier alle paar Minuten“, sagt Hans Kellermann, der seit Jahren an der Cosimastraße wohnt. …
Anwohner der Cosimastraße verärgert: Dauerbaustelle verschmutzt Straße
Ein Treffpunkt von Frauen für Frauen

Zum Weltfrauentreffpunkt ein Besuch in Neuperlach

Ein Treffpunkt von Frauen für Frauen

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. 1977 erkannte die Generalversammlung diesen Tag als Frauentag an. Ebenso in den 1970er-Jahren gründeten in Neuperlach Frauen …
Ein Treffpunkt von Frauen für Frauen
Bavaria in Bestform: Starkbieranstich am Nockherberg

„Söder ist ein Trumpi“

Bavaria in Bestform: Starkbieranstich am Nockherberg

Während Deutschland noch rätselt, wem Luise Kinseher alias Mama Bavaria beim Nockherberg einschenkt, weiß es einer ganz genau: Thomas Lienenlüke, Autor von Fastenpredigt …
Bavaria in Bestform: Starkbieranstich am Nockherberg
Neues Gastro-Konzept im brachliegenden Kongresssaal: Restaurant und Club

Neues Gastro-Konzept im brachliegenden Kongresssaal: Restaurant und Club

Hier schlägt das „Blitz“ ein.
Neues Gastro-Konzept im brachliegenden Kongresssaal: Restaurant und Club
Neue Halle für TS Jahn?

Bogenhausen

Neue Halle für TS Jahn?

Weil der Verein boomt, reicht der Platz nicht. Nun soll ein Neubau her.
Neue Halle für TS Jahn?
Aufführung des Luther-Oratorium in der Olympiahalle am 18.März

Mega-Chor mit 2100 Münchnern

Aufführung des Luther-Oratorium in der Olympiahalle am 18.März

2100 Sänger – fast alles Amateure aus München – 13 Solisten, ein Orchester, eine Band und mehrere Dirigenten. Eine Riesentruppe, die nun zum letzten Mal vor dem Auftritt …
Aufführung des Luther-Oratorium in der Olympiahalle am 18.März
Sieg für Hannah Schlickum

Erfolg für Hochvogel-Athletin beim Deutschen Schülercup Biathlon

Sieg für Hannah Schlickum

Hannah Schlickum (14), Münchens einzige Winterbiathletin, hat im Weltcupstadion in Oberhof ihren ersten Sieg beim Deutschen Schülercup eingefahren und wurde als …
Sieg für Hannah Schlickum
Ideen für die Umgestaltung gibt es viele

Wohlfühlcharakter rund um die U-Bahnstation Michaelibad

Ideen für die Umgestaltung gibt es viele

Die Straßenkreuzung bei der U-Bahn-Station Michaelibad hat nicht unbedingt Wohlfühlcharakter. Doch die Anträge zur Änderung der Situation haben immer nur Teilbereiche im …
Ideen für die Umgestaltung gibt es viele
Umzug in drei Jahren

ESV reicht Bauantrag für neues Sportgelände ein

Umzug in drei Jahren

Das Neubaukonzept des ESV München-Ost an der Neumarkter Straße steht. 2019 wird der Verein umziehen.
Umzug in drei Jahren
Kulturhaus muss im November ausziehen

Fieberhafte Suche nach neuem Provisorium in Neuperlach

Kulturhaus muss im November ausziehen

Zuerst das Festspielhaus, nun auch das Neuperlacher Kulturhaus. Die Kultureinrichtung verlässt noch diesen Herbst den Hanns-Seidel-Platz. Das bisherige Provisorium muss …
Kulturhaus muss im November ausziehen
Schlag auf Schlag in ein neues Leben

 „Work And Box Company“ bietet straffälligen Jugendlichen eine Chance

Schlag auf Schlag in ein neues Leben

Bei der „Work and Box Company“ in Berg am Laim werden gewaltauffällige junge Männer auf ein Leben außerhalb der kriminellen Szene vorbereitet – und zwar mit Hilfe von …
Schlag auf Schlag in ein neues Leben
Von der Poesie des Vergangenen

Neue Fotoausstellung in der Kultur-Etage

Von der Poesie des Vergangenen

Camilla Kraus, die Fotografin mit dem ganz eigenen Blick für das Besondere im Alltäglichen, stellt Auszüge aus ihrer Fotoreihe „Historische Ziegeleien im Münchner Osten“ …
Von der Poesie des Vergangenen
Nur ein „Schattenproblem“

Diskussion um Übernahme der Kiesgrube Roth

Nur ein „Schattenproblem“

Der Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach lehnt eine Übernahme der Kiesgrube Roth durch die Stadt ab. Die Stadtteilpolitiker sehen die Eigentümer in der Pflicht, die …
Nur ein „Schattenproblem“
Hier darf jeder kommen und mitmachen!

Truderinger Familienzentrum verzeichnet Besucherrekord

Hier darf jeder kommen und mitmachen!

Einen Besucherrekord hat das Familienzentrum Trudering im vergangenen Jahr verzeichnet. Insgesamt 23.700 Besucher nutzten die Angebote der Truderinger Institution, wobei …
Hier darf jeder kommen und mitmachen!
Angst vor dem Beton-Monster

Infoveranstaltung zur Bebauung der Truderinger Obermeier-Wiese

Angst vor dem Beton-Monster

Erst vor wenigen Wochen war bekannt geworden, dass das die Brache zwischen Feldbergstraße und Wasserburger Landstraße wesentlich dichter – und vor allem höher – bebaut …
Angst vor dem Beton-Monster