Ost: Ressortarchiv

„Helfen“ wird Schulfach

Schüler der Mittelschule sowie des Ernst-Mach-Gymnasiums können soziale Arbeit lernen

„Helfen“ wird Schulfach

„Helpers for Haar“ oder so ähnlich soll das neue Wahlfach heißen, das Schüler des Ernst-Mach-Gymnasiums und der Mittelschule Haar ab dem kommenden Schuljahr belegen …
„Helfen“ wird Schulfach
Alles begann mit Indigo-blauen Pumps

Dagmar Macek aus Haar ist seit 60 Jahren Schuhverkäuferin

Alles begann mit Indigo-blauen Pumps

Für junge Erwachsene oder Berufseinsteiger ist das unvorstellbar: sein Leben lang für ein und dieselbe Firma zu arbeiten. Dagmar Macek aus Haar hat genau dies getan. …
Alles begann mit Indigo-blauen Pumps
Kein ganz schlechtes Geschäft

Bezirksausschuss einverstanden mit Grundstückstausch „Altes Truderinger Rathaus/Teilfläche Rappenweg“

Kein ganz schlechtes Geschäft

Endlich scheinen der Tausch des alten Truderinger Rathauses gegen eine Teilfläche des für eine Straßenverbindung benötigten Rappenweg-Grundstücks  in greifbarer Nähe. …
Kein ganz schlechtes Geschäft
Ein Lied, zwölf Bands, Tausende Fans

Musiker Hasi Haslinger aus der Messestadt komponierte gemeinsamen Wiesn-Song

Ein Lied, zwölf Bands, Tausende Fans

Das gab es noch nie! Zwölf Wiesn-Bands haben einen gemeinsamen Song aufgenommen, der dann in allen Zelten gespielt werden soll. Initiiert und komponiert hat das Werk der …
Ein Lied, zwölf Bands, Tausende Fans
„Es wird bunt, spannend und überraschend!“

Kulturfestival ZAMMA kommt im Juli 2017 nach Haar

„Es wird bunt, spannend und überraschend!“

Im Haarer Rathaus laufen die Planungen für das einwöchige Kulturfestival ZAMMA, das im kommenden Juli in der Gemeinde stattfinden wird. Schon jetzt zeichnet sich ab: Die …
„Es wird bunt, spannend und überraschend!“
Vor der Kreuzung wird's immer enger

Halteverbot soll Staus in Truderinger Bahnstraße entschärfen

Vor der Kreuzung wird's immer enger

Die schmale Truderinger Bahnstraße muss viel Verkehr verkraften, der von Gronsdorf und Salmdorf zur Wasserburger Landstraße will. Damit an der dortigen Ampel weniger …
Vor der Kreuzung wird's immer enger
Gebete sollen‘s richten

Keferloher Montag am 5. September

Gebete sollen‘s richten

Der diesjährige Keferloher Montag am 5. September verspricht viel Bekanntes, ein wenig Neues und einen hoffentlich gut aufgelegten Finanzminister. Bei einer …
Gebete sollen‘s richten
Zurück zu mehr Trennkultur

Gemeinde Haar bittet darum, Windeln in roten Windelsäcken zu entsorgen

Zurück zu mehr Trennkultur

Windeln in gelben Säcken, Hausmüll in öffentlichen Abfallkörben und gefüllte Tüten zwischen Altglas-Containern abgeladen – Müllsünder gibt es wohl in jeder Kommune. Auch …
Zurück zu mehr Trennkultur
Eine „nicht hinnehmbare Einschränkung“

Anwohner machen gegen „Wohnen für Alle“-Pläne an der Unnützwiese mobil

Eine „nicht hinnehmbare Einschränkung“

Die Anwohner im Umfeld der Truderinger Unnützwiese machen mobil gegen den Stadtratsbeschluss, auf der Grünfläche rund 57 Wohnungen zu errichten. Menschen mit schmalem …
Eine „nicht hinnehmbare Einschränkung“
Schnelle Hilfe mit Langzeit-Wirkung

Second-Hand-Laden des Isar-Amper-Klinikums versorgt Patienten und bietet Ehemaligen eine Job-Perspektive

Schnelle Hilfe mit Langzeit-Wirkung

Etwas versteckt auf dem Haarer Klinikgelände gibt es einen kleinen, aber feinen Second-Hand-Laden. Darin finden Menschen mit psychischen Erkrankungen wieder zurück in …
Schnelle Hilfe mit Langzeit-Wirkung
„Kein städtischer Standard“

Hundebesitzer fordern Wasserstelle im Riemer Park

„Kein städtischer Standard“

Sommer, Sonne, Hitze: Auch Vierbeiner leiden unter heißen Temperaturen. Hundebesitzer aus Trudering und Riem haben es nun aber satt, zum Gassigehen im Riemer Park …
„Kein städtischer Standard“
In kleinen Schritten zu mehr Wohlstand

Haarer Ungarnhilfe seit 26 Jahren im Einsatz

In kleinen Schritten zu mehr Wohlstand

Die Ungarnhilfe Haar versorgt seit 26 Jahren bedürftige Menschen in Ungarn mit dem Nötigsten: Betten, Kleidungsstücken, medizinischen Geräten oder Computern. Nun …
In kleinen Schritten zu mehr Wohlstand
Die Vorleser

Neuer Verein sucht Ehrenamtliche

Die Vorleser

„MKidS“ — „Münchner Kinder integrieren durch Sprache“ heißt ein neu gegründeter Verein, der die Sprachentwicklung von Kindern unterstützen möchte. Ehrenamtliche Vorleser …
Die Vorleser
Haar will Verpflichtungen nachkommen

Realschulerweiterung wird teurer

Haar will Verpflichtungen nachkommen

Eine eigene Realschule hat Haar bisher nicht, als Mitglied im Zweckverband Realschule Vaterstetten stellt die Gemeinde aber die Schulversorgung der Haarer Buben und …
Haar will Verpflichtungen nachkommen
15 Mal um den Äquator

Erfolgreiche Bilanz der Aktion „Stadtradeln“ im Landkreis München

15 Mal um den Äquator

Drei Wochen lang wurde im Landkreis kräftig in die Pedale getreten – dann ging eine weitere Teilnahme am „Stadtradeln“ des Vereins Klima-Bündnis erfolgreich zu Ende. Es …
15 Mal um den Äquator
„Enorm wichtig“

Umweltorganisation Green City unterstützt S-Bahn-Bündnis Ost

„Enorm wichtig“

Die Münchner Umweltorganisation Green City unterstützt das vor wenigen Monaten gegründete S-Bahn-Bündnis Ost. Grund: Auch der Verein sieht einen dringenden Bedarf für …
„Enorm wichtig“
Ohne Auflagen

Geplantes Wohnprojekt an der Unnützwiese

Ohne Auflagen

In Trudering regt sich Widerstand gegen das geplante Bauprojekt „Wohnen für alle“, im Zuge dessen ein Teil der als Bolzplatz genutzten Unnützwiese bebaut wird. Die …
Ohne Auflagen
„Beim TÜV hatten sie Tränen in den Augen“

Neues Löschfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Harthausen

„Beim TÜV hatten sie Tränen in den Augen“

Die Harthauser Feuerwehr hat ihr altes Löschfahrzeug außer Dienst gestellt. Bei der Finanzierung des neuen, 360.000 Euro teuren Fahrzeugs ging die Wehr neue Wege.
„Beim TÜV hatten sie Tränen in den Augen“
Neue Herausforderung, alte Verbundenheit

Grundschul-Rektorin Christine Neumann wechselt von Trudering nach Neukeferloh

Neue Herausforderung, alte Verbundenheit

Am 1. August begannen für alle Kinder die Schulferien. Nur die neue Schulleiterin der Grundschule Neukeferloh hatte ihren ersten Arbeitstag. Bürgermeister Klaus Korneder …
Neue Herausforderung, alte Verbundenheit
Baubeginn im Frühjahr

Haar plant weiter am Bahnhofszugang Nord, obwohl die Stellungnahme der Bahn fehlt

Baubeginn im Frühjahr

Im Frühjahr soll es losgehen mit dem barrierefreien Ausbau des nördlichen Zugangs zum Haarer S-Bahnhof. Der Gemeinderat gab jetzt die Genehmigungsplanung frei, obwohl …
Baubeginn im Frühjahr
Experiment geglückt

Neueröffnung des Hunderondells im Riemer Tierheim

Experiment geglückt

Nach der Einweihung des Katzenhauses im April gab es im Münchner Tierheim am Freitag erneut Grund zu feiern: die Eröffnung des kernsanierten Hunderondells. 25 Vierbeiner …
Experiment geglückt
Zurück zur Sacharbeit

Friedensgipfel zwischen Florian Hahn und Gabriele Müller

Zurück zur Sacharbeit

Der Besuch von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt in Haar hatte, wie berichtet, zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen SPD-Bürgermeisterin Gabriele Müller …
Zurück zur Sacharbeit
Gemeinderat lehnt Standort Eglfing ab

Dritte Grundschule für Haar

Gemeinderat lehnt Standort Eglfing ab

Der Mehrheitsbeschluss des Haarer Gemeinderats für den achtzügigen Ausbau der Jagdfeld-Grundschule steht seit März. Die Entscheidung war auf Grundlage von …
Gemeinderat lehnt Standort Eglfing ab
„Geheime Kommandosache“

„Wohnen für Alle“ auf der Truderinger Unnützwiese

„Geheime Kommandosache“

Ein Bolzplatz für Jung und Alt, das ist die Unnützwiese an der Bajuwarenstraße in Trudering seit Jahrzehnten. Nun will die Stadt dort 57 Wohnungen für Menschen mit …
„Geheime Kommandosache“
Weit mehr als nur Schultheater!

TV-Star Uschi Glas als Überraschungsgast in Neukeferloh

Weit mehr als nur Schultheater!

Sie war Apanatschi und Ärztin, Schätzchen, Gattin, Geliebte und Geschäftsfrau. In ihrer langen Karriere ist Uschi Glas ist viele Rollen geschlüpft – doch Stargast in der …
Weit mehr als nur Schultheater!