München Ost: Ressortarchiv

Noch heuer rücken die Bagger an

Regierung genehmigt Gewerbegebiet Parsdorf

Noch heuer rücken die Bagger an

Grünes Licht für Parsdorf: Mit Bescheid vom 22. März hat die Regierung von Oberbayern jetzt die 22. Änderung des Flächennutzungsplans für die Erweiterung des …
Noch heuer rücken die Bagger an

Ferien-Workshop für Kinder in der Stadtbibliothek

„Postkarten gestalten“

Am Mittwoch, 3. April, findet in der Stadtbibliothek Waldtrudering um 10.15 Uhr für Kinder von 7 bis 10 Jahren der Workshop „Postkarten gestalten“ statt. Er dauert etwa …
„Postkarten gestalten“
Elektronische Bücher online leihen – einfach gemacht 

Onleihe der Gemeindebücheien Haar und Grasbrunn eröffnet 

Elektronische Bücher online leihen – einfach gemacht 

364 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag und nur mit wenigen Knopfdrücken bequem von Zuhause aus: Bücher ausleihen ist seit dem 1. März in 15 Büchereien im südbayerischen …
Elektronische Bücher online leihen – einfach gemacht 
1200 Jahre Harthausen

Dorfgemeinschaft feiert im Jahre 2014

1200 Jahre Harthausen

Die Harthauser Dorffeste sind legendär und die alljährlichen Ausstellungen des Heimatvereins Publikumsmagnete von überregionaler Bedeutung. Im kommenden Jahr feiert …
1200 Jahre Harthausen
Kunst – nicht nur aus München

Eröffnung der 6. Truderinger Kunst-Tage

Kunst – nicht nur aus München

Am Donnerstag, 28. März, wird Stadtrat Ingo Mittermaier um 19 Uhr die Truderinger Kunst-Tage im Kulturzentrum Trudering eröffnen. Ermöglicht wird die große Ausstellung …
Kunst – nicht nur aus München

Bedarfsplan für die Feuerwehren in der Gemeinde Vaterstetten

Gefragte Floriansjünger

Vaterstetten gibt sich fortschrittlich: Als erste Gemeinde im Landkreis Ebersberg ließ sie einen Feuerwehrsbedarfplan erstellen. Die ersten Bestandsaufnahmen seit …
Gefragte Floriansjünger
Minigewinn – bei gleichzeitig hohem Defizit

Gemeinderat Haar erteilt Maria-Stadler-Haus im Umbruch Entlastung

Minigewinn – bei gleichzeitig hohem Defizit

Das Geschäftsjahr 2011 bescherte dem Maria-Stadler-Haus in Haar einen Mini-Gewinn und einen sechsstelligen Verlust. Der Grund: Bis Ende April war der Träger der …
Minigewinn – bei gleichzeitig hohem Defizit
10.000 Euro beim Lions Benefiz Gospel Konzert 

Großer Erfolg beim Konzert mit „Gospels at Heaven“

10.000 Euro beim Lions Benefiz Gospel Konzert 

Das 1. Gospel Benefizkonzert des Lions Clubs München-Keferloh fand jetzt in der Matthäuskirche in München mit über 500 Zuschauern statt.
10.000 Euro beim Lions Benefiz Gospel Konzert 
So viele Mithelfer wie noch nie

Herzkissenaktion übertrifft alle Erwartungen

So viele Mithelfer wie noch nie

Die Benefizaktion für brustkrebserkrankte Frauen fand letzten Samstag zum fünften Mal statt. Es wurden alle Erwartungen übertroffen: 65 Näher und Näherinnen kamen ins …
So viele Mithelfer wie noch nie
Schulplanung für Riem und Messestadt

Freie Wähler: Fragen zu Realschule und Gymnasium

Schulplanung für Riem und Messestadt

Das Truderinger Gymnasium, das im September eröffnet wird, ist schon heute zu klein (HALLO berichtete). Die Freien Wähler (FW) im Stadtrat fragen jetzt nach, wie die …
Schulplanung für Riem und Messestadt
Tierschutzverein muss an Rücklagen

Einnahmen sinken, Kosten steigen / Neues Katzenhaus wird dennoch gebaut

Tierschutzverein muss an Rücklagen

Tierschutz ist teuer, auch wenn viele ehrenamtliche Helfer mitmachen. Weil Spenden und Erbschaften zurückgehen, die Kosten aber mit den Aufgaben steigen, muss der …
Tierschutzverein muss an Rücklagen
Erste Truderinger Umweltmesse

Ernährung als zentrales Thema

Erste Truderinger Umweltmesse

Das Kulturzentrum Trudering veranstaltet erstmals ein Truderinger Umweltforum, an dem sich Betriebe, Initiativen und Schulen vorstellen können, die sich für gesunde …
Erste Truderinger Umweltmesse
Trauer um Michael Pfauntsch

BA-Mitglied nach schwerer Krankheit verstorben

Trauer um Michael Pfauntsch

Der Ortsverein Trudering-Riem der Sozialdemokratische Partei Deutschlands trauert um Michael Pfauntsch, der nach langer schwerer Krankheit verstorben ist.
Trauer um Michael Pfauntsch

Theatergruppe der Turnerschule mit dabei

Zaubern beim Schultheaterfestival

„Wer zaubert in der Schule?“ Diese Frage stellt sich die Theatergruppe der Grundschule an der Turnerstraße (TuSch).
Zaubern beim Schultheaterfestival
Ein Wagon als Mahnmal

Hauptversammlung der Eisenbahnfreunde Vaterstetten

Ein Wagon als Mahnmal

„Besonders um das große Interesse der Jugend am Eisenbahnmodellbau beneiden uns andere Vereine“ – so das Fazit des Vorsitzender der Eisenbahnfreunde Vaterstetten, Ernst …
Ein Wagon als Mahnmal
„Heißes Blut  und viel Kraft“

Lina Öttl wird 101 und erzählt einen Schwank aus ihrem Leben

„Heißes Blut  und viel Kraft“

Der 12. März 1912 in München, Lina Öttl wird geboren. Spaßeshalber sagt sie 101 Jahre nach diesem Tag zu ihrem Neffen „Mai, da wennst dabei gewesen wärst. Da hast ganz …
„Heißes Blut  und viel Kraft“
Brauchtumspflege fördert Gemeinschaftssinn

In Harthausen steht der neue Maibaum im Mittelpunkt des Interesses

Brauchtumspflege fördert Gemeinschaftssinn

Das Maibaum-Holen, Bearbeiten/Bewachen und letztendlich das Maibaum-Aufstellen betrifft in der Regel einen kleinen Kreis junger Aktiver des örtlichen Burschenvereins. 
Brauchtumspflege fördert Gemeinschaftssinn
Amphibienwanderung steht vor der Tür

BUND Naturschutz sucht Helfer für Amphibienschutz

Amphibienwanderung steht vor der Tür

Auch wenn der Blick aus dem Fenster noch auf schneebedeckte Wiesen und Felder fällt, steht ein jährlich wiederkehrendes Naturspektakel vor der Tür: die …
Amphibienwanderung steht vor der Tür

Wie ernst kann man sie nehmen?

Untersuchungen zur Messestadt Riem

Zwei Untersuchungen hat das Sozialreferat seit 2011 zur Messestadt Riem durchführen lassen. 
Untersuchungen zur Messestadt Riem
Messestadt: Droht Ghettoisierung?

„Integriertes Handlungskonzept Riem“ stellt erschreckende Prognose

Messestadt: Droht Ghettoisierung?

Ein Jahr etwa ist das „Integrierte Handlungskonzept Riem“ alt, das Fachleute des Sozialbereichs in zwei Workshops erarbeitet haben. Die Prognose aus dem Papier: 
Messestadt: Droht Ghettoisierung?

Gemeinde verzichtet auf eigene Wahltafeln und erläßt Größenbeschränkung auf DIN A1

Moderate Wahlwerbung für Haar

Riesige Plakate mit Konterfeis potentieller Mandatsträger wird es im Superwahljahr 2013 in Haar nicht geben. Der Gemeiderat beschloss, dass weder Großplakate noch …
Moderate Wahlwerbung für Haar
Großes „Frühlingsfest“ an der Wabula

Großes „Frühlingsfest“ an der Wabula

Großes „Frühlingsfest“ an der Wabula

Der Frühling zieht wieder an der Wabula ein! „Herzlich willkommen“ heißen die Geschäftsleute an der Wasserburger Landstraße und aus den Nebenstraßen am Samstag, 16. …
Großes „Frühlingsfest“ an der Wabula

Gewofag bringt Heißwasser endlich zum Laufen

Kaum zu glauben aber wahr

Die Mieter der Wohnanlage Ecke Georg-Kerschensteiner-/Mutter-Teresa-Straße haben wieder Heißwasser. Rund zwei Jahre lang kam aus den Leitungen nur lauwarmes und kaltes …
Kaum zu glauben aber wahr
Das ABC des Schauspielens

Workshop für Einsteiger in Trudering

Das ABC des Schauspielens

Steckt ein Schauspieler oder eine Schauspielerin in einem? Wie setzt man seinen Körper und seine Stimme am besten ein? Was beinhaltet überhaupt „Theaterspielen“? Der …
Das ABC des Schauspielens
Vor 40 Jahren: Keine sechsspurige WaBuLa

Bürgerinitiative verhindert geplanten Ausbau

Vor 40 Jahren: Keine sechsspurige WaBuLa

Seit 40 Jahren fließt der Verkehr über die vierspurige Wasserburger Landstraße, deren Ausbau im Mai 1973 begann. Eine schlagkräftige Bürgerinitiative hatte den im Juni …
Vor 40 Jahren: Keine sechsspurige WaBuLa

Haltbare Lebensmittel für Tafel und Tisch

Wirksame Hilfe vor Ort

Gerade Trudering gilt als bevorzugter Stadtteil, in dem viele Menschen gerne leben möchten. Die Preise für Wohnungen sind dementsprechend oft recht hoch. Neben den …
Wirksame Hilfe vor Ort
Richtfest im „TakeOff“

Vis-à-vis dem Münchner Messesee

Richtfest im „TakeOff“

Gegenüber dem Messesee entlang der Olof-Palme-Straße entsteht das energieeffiziente Bürogebäude TakeOff unter Berücksichtigung von Feng Shui Richtlinien.
Richtfest im „TakeOff“

Baureferat weist auf Mindestanforderungen hin

Slackline-Poller am Riemer See

Befestigungsmöglichkeiten für Slacklines im Riemer Park hatte der Truderinger Bezirksausschuss im Oktober gefordert.
Slackline-Poller am Riemer See
Bierdeifi Luzi löst Engel Bonifatius ab

Truderinger Ventil: Leviten lesen im Wahljahr

Bierdeifi Luzi löst Engel Bonifatius ab

Der Engel Bonifatius, der in den vergangenen zwei Jahren den Politikern des Münchner Ostens beim Truderinger Ventil die Leviten las und Ratschläge verteilte, mochte im …
Bierdeifi Luzi löst Engel Bonifatius ab
Ehrenzeichen für zwei Floriansjünger

Michaeliburg/Waldtrudering: Gattinger und Hurt sind 40 Jahre im Dienst

Ehrenzeichen für zwei Floriansjünger

Sie sind beide langjährige Floriansjünger: der frühere Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Michaeliburg, Franz Gattinger, sowie Hauptfeuerwehrmann Gustav Hurt. 
Ehrenzeichen für zwei Floriansjünger