4. Adventwoche in St. Peter und Paul

Der

Vorabendgottesdienst am Samstag, 19. Dezember, zum 4. Advent um 18 Uhr wird von der Chorgemeinschaft gestaltet. Am Sonntag, 20. Dezember, wird der Pfarrgottesdienst um 10.30 Uhr vom Posaunenchor der evangelischen Friedenskirche musikalisch gestaltet. Am Montag, 21. Dezember, ist um 6 Uhr eine Morgenbetrachtung im Pfarrheim über das Lied „Stille Nacht, Heilige Nacht“, anschließend besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Frühstück. Herzlich wird zur Waldweihnacht am Montag, 21. Dezember, um 18.30 Uhr an der Mariengrotte im Truderinger Wald (Nähe Fauststraße) eingeladen. Alle werden gebeten Laternen mitzubringen, da an diesem Abend von den Ministranten das Friedenslicht aus Bethlehem weitergegeben wird. Es werden Texte zur Adventszeit von Vorstadtschreiber Herbert Wildmoser gelesen. Den liturgischen Teil gestaltet Geistlicher Rat Herbert Kellermann. Am Mittwoch, 23. Dezember, ist der Tag der Ewigen Anbetung. Nach der Andacht mit Aussetzung des allerheiligsten Altarsakraments um 15 Uhr ist Gelegenheit zum stillen Gebet. Um 19 Uhr ist das letzte feierliche Engelamt.

Auch interessant:

Meistgelesen

„Theatissimo“ im Quax
München Ost
„Theatissimo“ im Quax
„Theatissimo“ im Quax
Mehr als drei Jahre nach dem Unfall auf der Wasserburger Landstraße
München Ost
Mehr als drei Jahre nach dem Unfall auf der Wasserburger Landstraße
Mehr als drei Jahre nach dem Unfall auf der Wasserburger Landstraße
Prozess zum Unfall an der Wasserburger Landstraße vor zwei Jahren lässt viele Fragen offen
München Ost
Prozess zum Unfall an der Wasserburger Landstraße vor zwei Jahren lässt viele Fragen offen
Prozess zum Unfall an der Wasserburger Landstraße vor zwei Jahren lässt viele Fragen offen

Kommentare