Kirchheimer Skimeisterschaft einen Tag früher

Damit die Kircheimer Ski- und Snowboardmeisterschaft wieder am Ödberg in Ostin stattfinden kann wurde sie vom Sonntag, 26. auf Samstag, 25. Februar, vorverlegt.

Startberechtigt und Eingeladen sind alle Kircheimer und KSC-Mitglieder jeden Alters, die Spaß und Freude am Skisport haben. Der Hang in Ostin ist auch gut für Zuschauer geeignet, die das Rennen aus der ersten Reihe von der Terrasse des Ödbergstüberls verfolgen möchten. Für Skikursteilnehmer ist die Stargebühr schon bezahlt. Der Wettbewerb wird wieder in zwei einfachen, kurzen Riesentorlauf-durchgängen durchgeführt. Außer Einzelwertung gibt es natürlich auch wieder die beliebte Familienwertung. Apres Ski und die Siegerehrung finden am gleichen Abend im Merowinger Hof statt. Weitere Details werden in Kürze veröffentlicht.

Auch interessant:

Meistgelesen

Ein Wirtschaftsförderer für Feldkirchen?
Ein Wirtschaftsförderer für Feldkirchen?
Erste Amtszeit des Aschheimer Bürgermeister war spannend und voller Überraschungen
Erste Amtszeit des Aschheimer Bürgermeister war spannend und voller Überraschungen
Von der Vision, Kindern eine Zukunft zu geben
Von der Vision, Kindern eine Zukunft zu geben
OCR Munich aus Kirchheim bei der Weltmeisterschaft
OCR Munich aus Kirchheim bei der Weltmeisterschaft

Kommentare