Mehrere Diebstähle aus Tiefgaragen in Poing

Reifendiebe unterwegs

Fast kann man schon von einer Serie sprechen: Mittlerweile sieben Reifendiebstähle aus Tiefgaragen in Poing und Markt Schwaben wurden im Januar bei der PI Poing angezeigt. 

Vier Sätze Sommerreifensätze wurden in Markt Schwaben entwendet. Drei Sommerreifensätze verschwanden aus Tiefgaragen in Poing – zum einen in der Sudetenstraße zum anderen im Mitterfeldring 44. Zuletzt wurde am 11. Januar ein Diebstahl bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Ein Komplettsatz Sommerreifen wurde zwischen dem Abend des 6. Januar und der Mittagszeit des 7. Januar aus einer Tiefgarage in der Südmährenstraße in Poing entwendet.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei erneut darauf hin, dass hochwertige Gegenstände grundsätzlich nicht ohne ausreichende Sicherung in Tiefgaragen abgestellt werden sollten. Hochwertige Felgen sollten zudem auch am Fahrzeug mit abschließbaren Radmuttern oder Rillenprofilschrauben gesichert werden. Wenn sich Personen und Fahrzeuge unberechtigt in Tiefgaragen aufhalten, sollte umgehend die Polizei Poing (Tel. 08121/9917-0) oder die Einsatzzentrale über Notruf 110 verständigt werden.

Auch interessant:

Meistgelesen

Sabine Maier will’s als Aschheimer Bürgermeisterin richten
Sabine Maier will’s als Aschheimer Bürgermeisterin richten
Feldkirchen erstickt im Verkehr
Feldkirchen erstickt im Verkehr
Die Rücklagen im Aschheimer Haushalt steigen
Die Rücklagen im Aschheimer Haushalt steigen
Fassaden- und Dachbegrünungen sollen in Kirchheim gefördert werden
Fassaden- und Dachbegrünungen sollen in Kirchheim gefördert werden

Kommentare