Tröpfchen für Tröpfchen

Gemeinderat Feldkirchen schafft Baumwasserspender an

+
Mit Baumwasserspendern will die Gemeinde Feldkirchen ihre Bäume schützen.

Auch bei langer Trockenheit soll den Feldkirchner Bäumen künftig das Wasser nicht ausgehen. Denn der Gemeinderat hat jetzt die Anschaffung von speziellen Baumwasserspendern beschlossen.

Feldkirchen — Vor allem flachwurzelnde Bäume habenbei längerer Trockenheit Schwierigkeiten, sich mit ausreichend Wasser zu versorgen. Dies hat sich erst in diesem Jahr wieder gezeigt. Doch Feldkirchner Bäume sollen künftig nicht mehr unter Wassermangel leiden müssen. Denn auf Antrag der SPD-Fraktion hat der Feldkirchner Gemeinderat beschlossen, spezielle Baumwasserspender anzuschaffen.

Das Prinzip dahinter ist recht einfach. Denn bei den Spendern handelt es sich um Kunststoffsäcke, die mit bis zu 70 Litern Wasser befüllt und um den Stamm gebunden werden. Die Säcke geben langsam,über den Tag verteilt tröpfchenweise Wasser ab, so dass das Erdreich um den Stamm feucht gehalten wird. Bäume, die neu gepflanzt worden sind und einen relativ kleinen Wurzelballen besitzen, können so in trockenen Perioden im Frühjahr und Sommer besser mit Wasser versorgt werden.

Ob die Baumbewässerungssäcke langfristig den gewünschten Erfolg erzielen, steht derzeit allerdings noch nicht fest. Die Wasserspender sind erst seit kurzem auf dem Markt. Daher gibt es noch keine Informationen, wie effektiv sie sind.

Der Feldkirchner Gemeinderat beschloss deshalb mit 13 gegen eine Stimme, in einer ersten Testphase zunächst15 Wasserspender für Bäume anzuschaffen. Die Erprobung soll im kommenden Frühjahr erfolgen, danach wird der Gemeinderat die Ergebnisse prüfen.

Lesen Sie in unserer Übersicht weitere Nachrichten aus Ihrem Umfeld.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So spannend ist der neue Krimi der Dornacher Kinderbuchautorin Petra Breuer
So spannend ist der neue Krimi der Dornacher Kinderbuchautorin Petra Breuer
Landesgartenschau Kirchheim 2024 nimmt Formen an
Landesgartenschau Kirchheim 2024 nimmt Formen an
Experte Chris Mewes testet jede Woche Spiel-Neuerscheinungen
Experte Chris Mewes testet jede Woche Spiel-Neuerscheinungen
Bürgerversammlung: Darüber diskutiert die Gemeinde Feldkirchen am 23. Oktober
Bürgerversammlung: Darüber diskutiert die Gemeinde Feldkirchen am 23. Oktober

Kommentare