Lesung mit Frida Mey

Premiere mit dem neuen Krimiduo

Im Rahmen eines literarisch-musikalischen Potpourris aus Lesung, Klavierkonzert und Tanz präsentierte vergangenen Woche das Autorenduo Frida Mey seinen Debut-Krimi „Manchmal muss es eben Mord sein“.

Das Duo besteht aus Friedlind Lipsky aus Kirchheim und Ingeborg Struckmeyer aus München.

Die offizielle Premiere findet am Samstag, 6. Oktober, ab 19.30 Uhr im Räter Park Hotel in

Heimstetten

. Karten zu acht Euro gibt es im Vorverkauf im

Buchladen Kirchheim

und im Heimstettner Bücherwurm. 

Auch interessant:

Meistgelesen

Patientenrechte am Ende des Lebens
Patientenrechte am Ende des Lebens
Kirchheim – Quo vadis?
Kirchheim – Quo vadis?
Ein neuer Weg ist das Ziel
Ein neuer Weg ist das Ziel
Von Schlachthof und guter Nachbarschaft
München Nordost
Von Schlachthof und guter Nachbarschaft
Von Schlachthof und guter Nachbarschaft

Kommentare