TC Aschheim zieht erfolgreiche Bilanz

Tennis-Jugend bestätigt die Erfolge

+

Alle sieben Aufsteiger des TC Aschheim des Jahres 2011 konnten die höhere Spielklasse halten bzw. sind nochmals aufgestiegen.

Die U9 und U10 konnten jeweils ihren Münchner Meistertitel verteidigen. Die U8 konnte das Halbfinale um die Münchner Meisterschaft erreichen und die U12 gewann die Münchner Vizemeisterschaft. Die Aschheimer Junioren (U18) konnten mit einem Durchschnittsalter von 14 Jahren einen beachtlichen 3. Platz in der Bezirksklasse 1 erzielen und peilen den Aufstieg für die nächste Saison an.

Aufgestiegen sind dieses Jahr insgesamt fünf Aschheimer Tennisteams.

U14 (Jahrgang 1998 und jünger) Mädchen: Gegen den TC Raschke Taufkirchen ließen sich die Aschheimer Mädels im entscheidenden Spiel den Aufstieg nicht mehr nehmen. Die Aufsteiger heißen hier Julia Rehberg, Sandra Putz, Alicia Thal, Stefi Hurzelmeier, Laura Putz und Saskia Gobonya.

U 14

U14 (Jahrgang 1998 und jünger) 1. Mannschaft: Die U14 Jungs erreichten mit der schier unglaublichen Bilanz von 12:0 Punkten, 35:1 Matchpunkten und 70:2 Sätzen den Aufstieg. Dieses Meisterstück erspielten Kai Lemstra, Max Willems, Moritz Heyn, Max Heß, Sven Lemstra, Deni Pehratovic, Yanik Fausch und Kevin Haas.

U18 (Juniorinnen) 1. Mannschaft: Mit der souveränen Matchbilanz von 14:0 erreichten die Aschheimer Juniorinnen den verdienten Aufstieg. Die Aufsteigerinnen heißen Sandra Voriskova, Julia Rehberg, Sandra Putz, Laura Maier und Katharina Braun.

U 18

U18 (Juniorinnen) 2. Mannschaft: Die neugegründete 2. Mannschaft erreichte unerwartet den Aufstieg in die Bezirksklasse 2. Diesen schönen Erfolg machten Alicia Thal, Katherine Byrne, Stefi Hurzelmeier, Flavia Cortellessa, Saskia Gobonya, Pauline Breitner, Anna Schobel und Deniz Ünal möglich.

U18 (Junioren) 2. Mannschaft: Last but not least konnten auch die Junioren 2 den Aufstieg in die Bezirksklasse 1 feiern. Zum Einsatz kamen Marco Boser, Sven Lemstra, Deni Pehratovic, Johannes Hackl, Kevin Haas und Yanik Fausch. 

Unter anderem spielen durch diese Aufstiege mit Ausnahme der Junioren 18 alle Altersklassen des TC Aschheim in der höchsten Münchner Spielklasse. 

Auch interessant:

Meistgelesen

„Bauland für Einheimische“ in Feldkirchen
München Nordost
„Bauland für Einheimische“ in Feldkirchen
„Bauland für Einheimische“ in Feldkirchen
40 Jahre Volkshochschule
München Nordost
40 Jahre Volkshochschule
40 Jahre Volkshochschule
Kirchheimer Gemeinderat zieht Bilanz der vergangenen sechs Jahre
München Nordost
Kirchheimer Gemeinderat zieht Bilanz der vergangenen sechs Jahre
Kirchheimer Gemeinderat zieht Bilanz der vergangenen sechs Jahre

Kommentare