„… der mit der Stimme tanzt“

Martin O, der Mann, der „mit der Stimme tanzt“. Foto: privat

Martin O. singt und klingt wie kein anderer. Er fasziniert sein Publikum live auf der Bühne mit unterhaltsamen und amüsanten Geschichten aus Musik. Zu erleben ist der Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2012 am Freitag, 2. März, im Bürgerhaus Unterföhring.

Martin O. singt und klingt, jongliert mit Bildern, greift in die Tasten und erzählt Geschichten. Mal laut, mal leise, mal humorvoll und dann wieder ernst. Aber immer raffiniert und perfekt inszeniert. Seine Geschichten aus Musik gleichen einem virtuosen Tanz auf der Tonleiter, den Martin O. allein mit seiner Stimme vollbringt. Sein aktuelles Programm ist eine kurzweilige Reise in entlegene und vertraute Geräuschund Klangwelten: Nach Arabien, Spanien und Japan, auf die Alp oder frühmorgens an die Autobahn. Unterhaltung für Aug und Ohr, die fesselt, fasziniert und amüsiert. Live zu erleben ist der frisch gebackene Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises 2012 (in der Sparte Chanson/Lied/Musik) am Freitag, 2. März, um 20 Uhr im Bürgerhaus Unterföhring. Karten (20/15, erm. 15/12 Euro) im Vorverkauf gibt es unter Tel. 089/95081506 oder per E-Mail ticket@unterfoehring.de. Weitere Informationen unter www.buergerhaus-unterfoehring.de

Auch interessant:

Meistgelesen

Unterföhring: Fahren die Trambahnlinien 16 und 17 bald bis in die Gemeinde?
Unterföhring: Fahren die Trambahnlinien 16 und 17 bald bis in die Gemeinde?
Kletterhalle: Freizeitvergnügen endet im Albtraum
Kletterhalle: Freizeitvergnügen endet im Albtraum

Kommentare